Streichorchester der Winfriedschule begeisterte

Schulen in Hessen musizieren"-Landeskonzert im Kurhaus WiesbadenWiesbaden/Fulda. Das Streichorchester der Winfriedschule nahm unter der Lei

Schulen in Hessen musizieren"-Landeskonzert im Kurhaus Wiesbaden

Wiesbaden/Fulda. Das Streichorchester der Winfriedschule nahm unter der Leitung von Peter Ziegler als Vertreter der Regionalbegegnung vom 23. Februar von Fulda am Landeskonzert in Wiesbaden teil.

Das 30 - kpfige Ensemble, das Peter Ziegler 1999 grndete, hat an allen Regionalbegegnungen seither teilgenommen. So konnten diesmal die jungen Musiker neben den 8 aus den anderen Stdten eingeladenen Musikgruppen ein Programm aus Barock und Romantik vor ca. 1200 Zuhrern im reich verzierten Friedrich von Thiersch - Saal des Kurhauses erfolgreich prsentieren.

Sensibel reagiert

Der Vortrag begann mit Prlude und Menuett von Joh. Fr. Fasch, einem Barockkomponisten. Das Orchester zeigte hervorragendes Zusammenspiel und Tonreinheit und reagierte sensibel auf den Taktstock des Dirigenten. Solistin des Abends war Annalisa Gies (Jahrgangsstufe 12) mit warmem Ton ihrer Klarinette in einer Streichersonate von G. F. Hndel.

Mit Musik aus Ein Sommernachtstraum" von Felix Mendelssohn-Bartholdy verabschiedete sich das Orchester nach lang anhaltendem Applaus. Anschlieend verlieh Ministerialdirigent Wulf-Michael Kuntze vom Hessischen Kultusministerium in Vertretung der verhinderten Ministerin Karin Wolff allen Teilnehmenden in Anerkennung ihrer Leistungen eine Urkunde.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Eiterfeld erneuert Haupterschließungsstraße im Gewerbepark

Investitionen in Höhe  von rund 400.000 Euro / Vollsperrung ab dem 14. April
Eiterfeld erneuert Haupterschließungsstraße im Gewerbepark

Ab Mittwoch: Diakonie bietet in Fulda warmes Mittagessen zum Mitnehmen an  

Für Wohnsitzlose oder für Menschen in Notsituation: Im Café Wunderbar in der Fuldaer Heinrichstraße 3
Ab Mittwoch: Diakonie bietet in Fulda warmes Mittagessen zum Mitnehmen an  

Der Segen kommt per Fahrrad

Pfarrer Echtermeyer aus der Ev. Christopheruskirchengemeinde schwingt sich bei gutem Wetter auf sein Rad um seiner Gemeinde, in dieser schweren Zeit, den Segen zu …
Der Segen kommt per Fahrrad

Corona-Tests im Fuldaer Pflegestift Mediana: 260 negativ, 15 positiv

Gesundheitsamt des Landkreises Fulda teilt am Montagabend Ergebnis mit
Corona-Tests im Fuldaer Pflegestift Mediana: 260 negativ, 15 positiv

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.