Bus streift geparkten Pkw in der Klingelstraße 16 in Hünfeld

Am Dienstag, 11. Juni, zwischen 13 Uhr und 13.30 Uhr kam es in Hünfeld, Klingelstraße 16, zu einer Verkehrsunfallflucht.

Der dort in Fahrtrichtung Mackenzeller Straße, in einer Parkbucht geparkte Pkw, Opel Corsa, wurde laut Mitteiler von einem Linienbus, welcher in Richtung Mackenzeller Straße fuhr, beschädigt. Der Mitteiler erhielt den Hinweis von einer ihm unbekannten Zeugin. Die Zeugin wird gebeten sich mit der Polizeistation Hünfeld in Verbindung zu setzen.

Der Schaden beläuft sich auf circa  400 Euro

Sachdienliche Hinweise werden unter Telefon 06652-96580 entgegengenommen.

Rubriklistenbild: © Goss Vitalij - Fotolia

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Vollsperrung: Schwerer Lkw-Unfall auf der A 7 bei Fulda

Die A 7 ist voraussichtlich noch den gesamten Vormittag wegen eines Lkw-Unfalls bei Fulda gesperrt. 
Vollsperrung: Schwerer Lkw-Unfall auf der A 7 bei Fulda

Hessischer Tourismuspreis für "Feriendorf Wasserkuppe"

Sieg in der Sparte "Nachhaltigkeit" / Auch der Publikumspreis ging am Mittwoch an die Betreiber des "Feriendorf Wasserkuppe"  
Hessischer Tourismuspreis für "Feriendorf Wasserkuppe"

Ziel Sportlerheime: Einbruchserie in Kreisen Fulda und Vogelsberg

Unbekannte Täter  bevorzugen allein gelegene Sportstätten im ländlichen Bereich der Kreise Fulda und Vogelsberg
Ziel Sportlerheime: Einbruchserie in Kreisen Fulda und Vogelsberg

Pkw prallt bei Fulda gegen Betonwand und überschlägt sich

Der 47-jährige Fahrer wird bei dem Unfall auf der A7 schwer verletzt
Pkw prallt bei Fulda gegen Betonwand und überschlägt sich

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.