Update: Die Zuleitung wurde mittlerweile vom Gasversorger abgestellt. Es besteht keine Gefahr mehr. Durch den Vorfall wurde niemand verletzt. Gas ...

+

Aktuelle Warnhinweise der Polizei

Großenlüder - Im Bereich der Verlängerung der St. Laurentius-Straße, südwestlich von Bimbach, tritt Gas aus der Versorgungsleitung aus. Die Leitung wurde bei Bauarbeiten beschädigt. Die Polizei hat den Bereich weiträumig abgesperrt. Die Feuerwehr und der örtliche Gasversorger sind ebenfalls im Einsatz.

Die Polizei rät: Meiden Sie den Bereich weiträumig.

Vermeiden Sie offenes Feuer im entsprechenden Bereich.

Bitte halten Sie Fenster und Türen geschlossen.

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Zu hoher Inzidenzwert: Kreis Fulda verlängert Allgemeinverfügung 

Weiterhin Ausgangssperre und Einschränkung des Bewegungsradius' bei tagestouristischen Ausflügen im Kreis Fulda
Zu hoher Inzidenzwert: Kreis Fulda verlängert Allgemeinverfügung 

Trauer und Bestürzung prägen die Reaktionen auf Tod von Dr. Norbert Herr

Früherer Fuldaer CDU-Landtagsabgeordneter, Kreispolitiker und vielfach Engagierter gestorben
Trauer und Bestürzung prägen die Reaktionen auf Tod von Dr. Norbert Herr

„Es geht uns nahe“: Das Hessentagspaar Vera und Max zur Absage des Landesfestes

Vera Vogt und Max Dudyka bleiben trotz Hessentags-Absage zuversichtlich
„Es geht uns nahe“: Das Hessentagspaar Vera und Max zur Absage des Landesfestes

Sorge um Obdachlose in diesem Corona-Winter

Ein Interview mit Bereichsleiter der Wohnungslosenhilfe, Torsten Hammer, des „Caritasverbandes für die Regionen Fulda und Geisa“.
Sorge um Obdachlose in diesem Corona-Winter

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.