1. lokalo24
  2. Lokales
  3. Fulda

Täter beschädigen Wohnhaus und zünden Flaschen mit brennbarer Flüssigkeit im Garten

Erstellt:

Kommentare

In der Nacht zum heutigen Freitag beschädigten Täter ein Wohnhaus in Petersberg und zündeten mehrere Flasche mit einer brennbaren Flüssigkeit im Garten.

Petersberg - In der Nacht von Donnerstag auf Freitag (27./28. Dezember), gegen Mitternacht, beschädigten Unbekannte ein Wohnhaus in der Mambachstraße.

Zunächst warfen sie mit Steinen oder Flaschen gegen die Scheiben einer Wohnung des Mehrfamilienhauses und beschädigten diese. Etwa zeitgleich befüllten sie mehrere Flaschen mit einer brennbaren Flüssigkeit, stopften Mullbinden als Dochte hinein und zündeten sie im Vorgarten des Hauses an. Sie verschwanden noch vor dem Eintreffen der alarmierten Polizei.

Hinweise bitte an das Polizeipräsidium Osthessen unter Telefon 0661/105-0, jede andere Polizeidienststelle oder die Onlinewache unter www.polizei.hessen.de .

Auch interessant

Kommentare