Taxi auf Kreuzung übersehen: 6.000 Euro Schaden

In Fulda hat ein 22-Jähriger ein Taxi beim Abbiegen übersehen. Laut Polizei war Alkohol im Spiel.

Fulda – Laut Polizeibericht ist es am 23. Dezember 2018 gegen 5.15 Uhr im Kreuzungsbereich Von-Schildeck-Straße / Bardostraße / Löherstraße / Frankfurter Straße zu einem Verkehrsunfall gekommen. Ein 22-Jähriger aus Fulda, der mit seinem Pkw von der Von-Schildeck-Straße nach links in die Frankfurter Straße abbiegen wollte, übersah ein aus der Löherstraße kommendes Taxi. Es kam zum Zusammenstoß. Bei dem Verursacher wurde im Rahmen der Unfallaufnahme Alkoholgeruch festgestellt. Der entstandene Sachschaden wird auf rund 6.000 Euro geschätzt.

Rubriklistenbild: © Fulda aktuell

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Gemüsediebe im Saisongarten

"Tegut"-Saisongärtner traurig über Diebstahl der eigenen Ernte in Fulda.
Gemüsediebe im Saisongarten

Seefest in Flieden begeisterte die Besucher

Viel Musik boten die "Döngesmühler" beim ersten "See-Musik-Festival" in Flieden.
Seefest in Flieden begeisterte die Besucher

Von Stahlrohren eingeklemmt: Arbeitsunfall in Burghaun

Beim Verladen von Stahlrohren kam es am Dienstag zu einem Arbeitsunfall in Burghaun-Gruben.
Von Stahlrohren eingeklemmt: Arbeitsunfall in Burghaun

Erfolgreicher Markt der Möglichkeiten: Zahlreiche Besucher diskutieren über Erhalt der Artenvielfalt

An Infoständen von unterschiedlichen Akteuren aus dem Naturschutz erfuhren die Besucher dort bei einem Markt der Möglichkeiten alles rund um das Thema Biodiversität.
Erfolgreicher Markt der Möglichkeiten: Zahlreiche Besucher diskutieren über Erhalt der Artenvielfalt

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.