Aus Unachtsamkeit aufgefahren

+

Fulda. Zwei Fahrzeuge stießen am Freitag am Bronnzeller Kreisel zusammen. Verletzt wurde niemand.

Fulda. Zu einem Verkehrsunfall mit einem Gesamtschaden von 5.000 Euro kam es am Freitag um 7.30 Uhr in der Bronnzeller Straße in Fulda. Eine 49-jährige Chevrolet-Fahrerin aus Eichenzell befuhr zur Unfallzeit die Bronnzeller Straße aus Eichenzell kommend in Richtung Bronnzeller Kreisel. Kurz hinter dem Ortseingang Bronnzell – dortiger Kreisel – fuhr die 49-jährige aufgrund Unachtsamkeit auf den vor ihr fahrenden Pkw Toyota einer 53-jährigen Eichenzellerin auf. Beide Fahrzeuge wurden bei dem Zusammenstoß beschädigt, beide Fahrerinnen blieben unverletzt.

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Oberstleutnant Daniel Andrä aus Silges ist neuer Kommandeur eines 870 Soldaten starken Bataillons
Fulda

Oberstleutnant Daniel Andrä aus Silges ist neuer Kommandeur eines 870 Soldaten starken Bataillons

Bataillons-Kommandant Daniel Andrä, Oberstleutnant der Bundeswehr, über seine neue Aufgabe beim Panzergrenadierbataillon 411 in Mecklenburg-Vorpommern.
Oberstleutnant Daniel Andrä aus Silges ist neuer Kommandeur eines 870 Soldaten starken Bataillons

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.