1. lokalo24
  2. Lokales
  3. Fulda

Unfallflucht in Petersberg: 3.000 Euro Schaden

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

null
© Lokalo24.de

Nach Unfallflucht in Petersberg mit 3.000 Euro Sachschaden sucht die Polizei Zeugen.

Petersberg. Am Samstag, 20. Mai, in der Zeit von 14 Uhr bis 17.15 Uhr parkte ein 29-jähriger Mann aus Petersberg seinen Pkw, einen Alfa Romeo Giulietta (cremefarben), in Petersberg in der Straße Am Sand in Höhe Hausnummer 13 am rechten Fahrbahnrand.

Gegen 16.50 Uhr war der 29-Jährige noch einmal an seinem Pkw. Zu diesem Zeitpunkt war dieser noch völlig unbeschädigt. Als der 29-Jährige dann gegen 17.15 Uhr wieder wegfahren wollte, musste er feststellen, dass das Heck seines Alfa Romeo Giulietta erheblich beschädigt war. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 3.000 Euro.

Der Unfallverursacher flüchtete von der Unfallstelle.

Die Polizei sucht nun Zeugen die für den Zeitraum von 16.50 Uhr bis 17.15 Uhr Beobachtungen machen konnten. Diese werden gebeten sich bei der Polizeistation Fulda unter Telefonnummer 0661/105-0 zu melden.

Auch interessant

Kommentare