1. lokalo24
  2. Lokales
  3. Fulda

Unfallverursacher flüchtet: Fahrradfahrer fliegt über die Motorhaube

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Am gestrigen Montag kam es gegen 22.59 zu einem Unfall mit einem Fahrradfahrer und einem Autofahrer.

Fulda - Bereits am Montag, 21. Mai, gegen 22.59 Uhr, ereignete sich in der Petersberger Straße 42, Heinrichstraße, ein Verkehrsunfall.

Der Geschädigte befuhr mit seinem 3er BMW die Heinrichstraße in absteigender Richtung und bog auf die Petersberger Straße stadtauswärts ein. Der Verursacher befuhr mit seinem Fahrrad den Fahrradstreifen der Petersberger Straße stadteinwärts, allerdings in entgegengesetzter Fahrtrichtung. Noch während des Einbiegevorgangs, stieß der BMW-Fahrer mit dem Verursacher zusammen, der daraufhin über die Motorhaube des Geschädigten flog. Während eine, zufällig am Unfallort eingefundene RTW-Besatzung, den augenscheinlich alkoholisierten Verursacher erst versorgen wollte, stellte dieser sein Fahrrad ab und entfernte sich, zu Fuß, unerlaubt vom Unfallort.

Eventuell hat irgendjemand diesen Vorgang gesehen und kann sachdienstliche Hinweise geben. Hinweise werden unter den Rufnummern: 0661/1050 oder 0661/105-2225 erbeten.

Es entstand ein Sachschaden von rund 600 Euro.

Auch interessant

Kommentare