Unglaubliches Glück: Unter fahrenden Lastwagen gerast

+

Hünfeld, Autofahrerin fährt auf Rhönautobahn mit Pkw unter Lkw - und verlässt selbst den Unfallwagen verletzt - aber aus eigener Kraft.

Hünfeld. Unglaubliches Glück hatte heute eine Autofahrerin aus dem niedersächsischen Landkreis Schaumburg. Gegen 11 Uhr war sie auf der Rhönautobahn (A 7) auf Höhe der Grünbrücke im Michelsrombacher Wald auf einen vor ihr fahrenden tschechischen Lkw aufgefahren. Dabei schob sich der Audi bis zur Hälfte unter den Lastwagen. Der Lkw-Fahrer hatte nur einen leichten Ruck verspürt und war dann auf den Seitenstreifen gefahren. Gottlob hatte sich der Airbag des Pkw geöffnet, so dass die ältere Frau den Umständen entsprechend  nur leicht verletzt wurde. Sie konnte jedenfalls ihr Unfallfahrzeug selbst verlassen, bevor sie durch den Rettungsdienst notfallversorgt wurde. Mit dem Rettungshubschruber wurde sie anschließend in eine Klinik geflogen.Während der Unfallaufnahme war die Autobahn in Richtung Süden kurzzeitig voll gesperrt.

d

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

10 Fragen an Jessica Seitz

1. Mein erstes Geld habe ich verdient...... auf unserem Campingplatz. 2. In meiner Kindheit/Jugend habe ich geschwrmt fr...... A-HA un
10 Fragen an Jessica Seitz
Ab heute zwei Testzentren für kostenlose <br/>Schnelltests in Fulda
Fulda

Ab heute zwei Testzentren für kostenlose
Schnelltests in Fulda

Ab heute gibt es zwei Testzentren für kostenlose Schnelltests in der Innenstadt.
Ab heute zwei Testzentren für kostenlose
Schnelltests in Fulda

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.