Unter den Top Ten der Tagungsdestinationen

Fulda kann sich mit den Groen messen Fulda. Fulda rangiert in einer Spitzenposition unter Deutschlands Tagungsdestinationen. Das ist das Ergebn

Fulda kann sich mit den Groen messen

Fulda. Fulda rangiert in einer Spitzenposition unter Deutschlands Tagungsdestinationen. Das ist das Ergebnis einer Umfrage der Vereinigung der Tagungsveranstalter (UVT).

Der Zusammenschluss, dem die wichtigsten Veranstalter wie beispielsweise freie Agenturen angehren, hat zum ersten Mal bundesweit den Congress Award ausgeschrieben. Dieser Preis wird in 10 Kategorien vergeben wie Destination national, Tagungshotels, Eventlocation oder Kongresszentren. In der Sparte Tagungsdestination national landete die Stadt Fulda unter den 10 besten Dienstleistern neben Grostdten wie Berlin, Dresden, Frankfurt, Hamburg, Kln, Leipzig, Mainz, Mnchen oder Stuttgart.Das Ergebnis ist besonders interessant vor dem Hintergrund, dass bei der Umfrage bei ber 25.000 Veranstaltungsplanern keinerlei Vorgaben gemacht worden sind, sondern die Teilnehmer der Befragung selbst Vorschlge abgeben sollten. Uns hat das Ergebnis berrascht und sehr gefreut, kommentiert Fuldas OB und Wirtschaftsdezernent Gerhard Mller die Initiative des UVT.

Dass die Barockstadt in einem Atemzug mit Grostdten genannt wird, sei ein groartiger Erfolg fr die Bemhungen des Teams des Tourismus- und Kongressmanagements Fulda unter Leitung von Elisabeth Schrimpf. Offenbar zhle Fulda im Bundesgebiet zu den Top-Adressen fr Tagungsveranstalter.

Ausschlaggebend fr die Wahl Fuldas unter die Top Ten fr den Congress Award war die sehr gute Verkehrsanbindung und zentrale Lage, vor allem aber die guten Kongress- und Tagungsmglichkeiten. Das reizvolle Ambiente einer Stadt mit Geschichte und Tradition, in der die Gste ber die Tagung hinaus ihren Aufenthalt genieen knnen, habe das Gesamtbild abgerundet, das zum guten Abschneiden gefhrt hat. Ich mchte allen danken, die durch gute Dienstleistungen und Angebote Fuldas Renommee in der Fachbranche strken, betonte der OB.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Markus Röhner verkauft sämtliche "R+S"-Anteile an die "Conzima Construction GmbH"

Veränderungen in Gesellschafterstruktur und Aufsichtsrat der "R+S Group AG".
Markus Röhner verkauft sämtliche "R+S"-Anteile an die "Conzima Construction GmbH"

Eines der vermissten Mädchen ist wohlbehalten wieder aufgetaucht

Die zwölf Jahre alte Anita ist wieder zurückgekehrt. Wo die beiden anderen vermissten Mädchen sind, ist weiter unklar.
Eines der vermissten Mädchen ist wohlbehalten wieder aufgetaucht

Zwei Verletzte und Totalschaden an beiden Fahrzeugen

Am gestrigen Mittwoch kam es zu einem Unfall zwischen Steinbach und Körnbach. Dabei wurden zwei Personen verletzt.
Zwei Verletzte und Totalschaden an beiden Fahrzeugen

Ortsumfahrung Wartenberg/Lauterbach: Kontroverse um Al-Wazir geht weiter

CDU aus Lauterbach und Wartenberg lobt Richtigstellung durch Berliner Bundesverkehrsministerium / Bürgermeister-Kritik
Ortsumfahrung Wartenberg/Lauterbach: Kontroverse um Al-Wazir geht weiter

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.