1. lokalo24
  2. Lokales
  3. Fulda

Vandalismus auf Friedhof: 13-Jähriger ermittelt

Erstellt:

Kommentare

Vandalismus auf Friedhof: 13-Jähriger ermittelt
Vandalismus auf Friedhof: 13-Jähriger ermittelt © Pixabay

Mitte Februar war es zu mehreren Fällen von Vandalismus auf einem Friedhof in der Straße „Am Kreuzgarten“ in Gersfeld gekommen.

Gersfeld Dabei wurden mehrere Holzkreuze aus Gräbern gezogen, Gedenktafeln und Grableuchten umgeworfen sowie ein Gießkannenständer aus der Verankerung gerissen.

Beamte der Polizeistation in Hilders konnten nun im Rahmen umfangreicher Ermittlungen einen 13-jährigen Jungen ermitteln. Der junge Mann zeigte sich bei der Polizei einsichtig und gab persönliche Lebensumstände für die Taten an.

Auch interessant

Kommentare