Verkehrsunfall in Eiterfeld in der Fürstenecker Straße

Eine 80-jährige Fahrerin missachtete die Vorfahrt.

Eiterfeld. Am Mittwoch, 8. August, ereignete sich gegen 16.45 Uhr in Eiterfeld, Fürstenecker Straße – Bahnhofstraße, ein Verkehrsunfall. Eine 80-jährige Pkw-Fahrerin aus Aßlar kam mit ihrem VW-Golf aus Richtung Fürsteneck und wollte die Bahnhofstraße überqueren, um ihren Weg nach Hünfeld fortzusetzen. Beim Überqueren der Bahnhofstraße missachtete die Golffahrerin die Vorfahrt einer 59-jährigen Hünfelderin, die mit ihrem VW-Passat aus Richtung Leibolz in Richtung Arzell fuhr. Durch den Aufprall wurde der Pkw der Unfallverursacherin noch auf den Kirchenvorplatz geschoben und beschädigte dort zwei Absperrpfosten, die vor dem dortigen Brunnen standen. Es entstand ein Sachschaden von rund 13.400 Euro an den Pkw und den Pfosten. Durch einen Mitarbeiter des Bauhofes der Marktgemeinde Eiterfeld, der trotz Feierabend telefonisch erreicht werden konnte, wurde die Gefahrenstelle vor dem Brunnen noch abgesichert.

Rubriklistenbild: © dpa

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Heftiger Zusammenstoß auf der B 27 Höhe Burghaun-Rothenkirchen

Am heutigen Donnerstag  kam es um 16:30 Uhr auf der Bundesstraße 27 in Höhe der Anschlussstelle Burghaun-Rothenkirchen zu einem heftigen Zusammenstoß zweier Pkw.
Heftiger Zusammenstoß auf der B 27 Höhe Burghaun-Rothenkirchen

Kids klauen Auto und wollen Benzin mit Pfandflaschen bezahlen

Zwei Jungen aus einer Göttinger Jugendhilfe-Einrichtung wollten mir einem gestohlenen Auto abhauen. An einer Tankanlage in Uttrichshausen war die Flucht zu Ende.
Kids klauen Auto und wollen Benzin mit Pfandflaschen bezahlen

Neuer Oberhirte: Dr. Michael Gerber vom Papst zum Bischof von Fulda ernannt

Im Rahmen eines Angelusgebetes in der Bonifatius Gruft wurde der neue Bischof von Fulda verkündet. Dr. Michael Gerber folgt Heinz Josef Algermissen als Oberhirte des …
Neuer Oberhirte: Dr. Michael Gerber vom Papst zum Bischof von Fulda ernannt

Jubiläums-Buch: Wolfgang Lambrechts Zehntes: Der Holzwurm Hans

Bei einer Lesung mit Musik präsentierte der Neuhofer Autor Wolfgang Lambrecht am Mittwoch sein zehntes Buch "Der Holzwurm Hans".
Jubiläums-Buch: Wolfgang Lambrechts Zehntes: Der Holzwurm Hans

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.