Verkehrsunfall mit Linienbus bei Dietershan

Zu einem Unfall zwischen einem Linienbus und einem Auto kam es am Montagmorgen auf der B27 kurz vor Fulda.

Fulda - Ein Gesamtsachschaden in Höhe von 27.000 Euro ist die Bilanz eines Verkehrsunfalls am Montag gegen 6 Uhr auf der B 27 in Höhe Ausfahrt Dietershan. Ein 49-jähriger Mann aus Fulda befuhr mit einem Linienbus der Rhön-Energie Fulda, einem "Mercedes Benz Citaro", die B 27 aus Richtung Fulda kommend in Richtung Hünfeld. In Höhe der Ausfahrt Dietershan wollte der 49-Jährige mit dem Linienbus nach links abbiegen. Hierbei jedoch übersah er einen in Fahrtrichtung Fulda fahrenden PKW, Fiat Ducato. Es kam zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge.

Glücklicherweise wurde niemand verletzt. Der 49-jährige Unfallverursacher und der Fahrer des Fiat Ducato, ein 38-jähriger Mann aus Petersberg, kamen mit dem Schrecken davon. Beide Fahrzeuge wurden erheblich beschädigt.

Rubriklistenbild: © Arno Bachert - Fotolia

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Wildschweine: Teurer Unfall für Mann aus Hofbieber
Fulda

Wildschweine: Teurer Unfall für Mann aus Hofbieber

Wildschweine: Teurer Unfall für Mann aus Hofbieber
Cannabis legalisieren? „Müssen raus aus der Stigmatisierung“
Fulda

Cannabis legalisieren? „Müssen raus aus der Stigmatisierung“

Cannabis legalisieren? Diese Debatte hat parallel zu den politischen Gesprächen über eine Ampelkoalition aus SPD, Grünen und FDP an Fahrt aufgenommen. Denn die drei …
Cannabis legalisieren? „Müssen raus aus der Stigmatisierung“
Schwerer Unfall auf B 254: Wer fuhr den VW Golf?
Fulda

Schwerer Unfall auf B 254: Wer fuhr den VW Golf?

Die Polizei sucht noch immer die Fahrerin oder den Fahrer eines VW Golf, der am Samstagmittag auf der B 254 in einen sehr schweren Unfall verwickelt war.
Schwerer Unfall auf B 254: Wer fuhr den VW Golf?
Städte und Gemeinden aus dem Landkreis Fulda profitieren von "Hessenkasse"
Fulda

Städte und Gemeinden aus dem Landkreis Fulda profitieren von "Hessenkasse"

Finanzminister Schäfer übergibt acht entsprechende Bewilligungsbescheide an Bürgermeister aus dem Landkreis Fulda
Städte und Gemeinden aus dem Landkreis Fulda profitieren von "Hessenkasse"

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.