Verkehrsunfallflucht in Künzell

Am 03. Januar wurde in der Zeit von 12.15 Uhr bis 16.45 Uhr ein silberner VW Multivan beim Ausparken von einem schwarzen Opel beschädigt.

Der Multivan parkte auf einem Parkplatz gegenüber der Therme „Sieben Welten“. An ihm entstand ein Sachschaden von circa 1500 Euro. Der Unfallverursacher entfernte sich unerlaubt von der Unfallstelle, ohne sich um den entstanden Schaden zu kümmern.

Zeugen, die Angaben zum Unfall bzw. zum Verursacher machen können, werden gebeten sich bei der Polizei in Fulda unter 0661/105-2300 oder -2301 zu melden.

Rubriklistenbild: © lassedesignen - Fotolia

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Nacht der Musik: Honky Tonk Festival am 5. Mai in Fulda

Am 5. Mai findet das 19. Honky Tonk® Kneipenfestival Fulda statt. 16 Bands werden an einem Abend zu hören sein.
Nacht der Musik: Honky Tonk Festival am 5. Mai in Fulda

Polizei kontrolliert Fahrzeuge - 23 Zweiräder mit modifizierten Auspuffen unterwegs

Verkehrssicher in Hessen: Polizei kontrollierte am Parkplatz Grabenhöfchen in Hilders-Dietges.
Polizei kontrolliert Fahrzeuge - 23 Zweiräder mit modifizierten Auspuffen unterwegs

Crash bei Kreuzung in Petersberg-Stöckels: Zwei Motorradfahrer schwer verletzt

Am Sonntagmittag, 22. April, kam es in Petersberg-Stöckels, Kreuzung Stöckelser Straße/Horwiedener Straße zu einem Zusammenstoß von zwei Motorrädern, bei dem beide …
Crash bei Kreuzung in Petersberg-Stöckels: Zwei Motorradfahrer schwer verletzt

Hypnose-Showseminar: Motivation für ein besseres Leben

Erfahrungsbericht nach Knoke-Hypnose – Am 28. April neues Show-Seminar in Hünfeld
Hypnose-Showseminar: Motivation für ein besseres Leben

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.