Update: Fahrer wurde ermittelt - Verkehrsunfallflucht

+

Ein 75-Jähriger wurde  beim Überqueren einer Straße von einem Auto erfasst und leicht verletzt - der Unfallverursacher entfernte sich unerlaubt von der Unfallstelle.

UPDATE: Inzwischen ist es der Unfallfluchtgruppe der Polizei Fulda anhand von Spuren gelungen, die an der Unfallstelle aufgefunden wurden, den betreffenden Fahrzeugführer zu ermitteln. Nach derzeitigem Ermittlungsstand handelt es sich vermutlich um einen 66-jährigen Mann aus dem Raum Künzell. Gegen ihn wird nun wegen unerlaubten Entfernens vom Unfallort ermittelt. Außerdem wurde sein Führerschein durch die Polizei sichergestellt.

URSPRUNGSMELDUNG: Fulda - Am Montag (15.06.), gegen 16:35 Uhr, kam es auf der Edelzeller Straße zu einer Verkehrsunfallflucht bei dem eine Person verletzt wurde. Ein 75-Jähriger aus Künzell stieg an der dortigen Bushaltestelle aus dem Bus aus und wollte die Edelzeller Straße überqueren. Als er im Kreuzungsbereich Am Riedrain auf die Straße trat, wurde er von einem schwarzen Mitsubishi "Space Star" erfasst, welcher aus Richtung Edelzell in Fahrtrichtung Engelhelms fuhr. Der 75-jährige wurde von dem rechten Außenspiegel des Mitsubishi an der Hüfte getroffen und kam zu Fall. Er wurde leicht verletzt.

Der Unfallverursacher entfernte sich unerlaubt von der Unfallstelle, ohne seinen Pflichten als Unfallbeteiligter nachzukommen.

Zeugen werden gebeten sachdienliche Hinweise der Polizeistation Fulda unter der Telefonnummer: 0661/105-0 mitzuteilen.

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Risiko, wo viele Menschen zusammenkommen
Fulda

Risiko, wo viele Menschen zusammenkommen

Corona-Pandemie: Dringlicher Appell des Fuldaer Klinikum-Chefs: „Kontakte deutlich reduzieren“
Risiko, wo viele Menschen zusammenkommen
Einkaufszentrum Emaillierwerk verkauft
Fulda

Einkaufszentrum Emaillierwerk verkauft

Die OFB Projektentwicklung GmbH verkaufte das Hybrid-Shoppingcenter Emaillierwerk an F&C Reit Deutschland.
Einkaufszentrum Emaillierwerk verkauft
Was bedeutet 2G für die Kundschaft?
Fulda

Was bedeutet 2G für die Kundschaft?

„Handelsverband Hessen“ erläutert die ab Sonntag geltende 2G-Regelung für den Einzelhandel.
Was bedeutet 2G für die Kundschaft?
ZWISCHENRUF: Wir haben ein (gesellschaftliches) Problem
Fulda

ZWISCHENRUF: Wir haben ein (gesellschaftliches) Problem

Redakteur Christopher Göbel beschäftigt sich in seiner aktuellen Kolumne mit einer Thematik, die uns alle angeht.
ZWISCHENRUF: Wir haben ein (gesellschaftliches) Problem

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.