Verlosungsaktion  aus Solidarität mit Fuldaer Händlern: Erste Gewinner stehen fest

Lena aus dem Team des "City Marketing" zieht die glücklichen Gewinner aus der Vielzahl der eingegangenen Mails.

Stadt Fulda, "City Marketing" und "RhönEnergie" wollen Zuversicht geben für Zeit nach dem Lockdown

Fulda - Die ersten Gewinner der Verlosungsaktion von Stadt Fulda, "City Marketing" und "RhönEnergie" stehen fest: am Freitagmittag wurden das erste von der RhönEnergie Fulda gespendete E-Bike sowie 20 Einkaufsgutscheine für Fuldaer Geschäfte ausgelost. Die glücklichen Gewinner werden per Mail benachrichtigt.

Edi Leib vom "City Marketing" zeigte sich begeistert über die Vielzahl der Einkaufsbons sowie die Antworten auf die Frage „In welchem Fuldaer Geschäft werden Sie als Erstes zum Einkaufen gehen, wenn alle Läden wieder öffnen dürfen?“ Mit Aussagen wie „Ich würde mit der Familie zum antonius LadenCafé Severiberg, weil unsere Freude dann auch die Freude der tollen Service-Menschen dort sein kann.“ zeigten die Fuldaerinnen und Fulda ihre Solidarität mit den Geschäftsleuten. „Das gibt Zuversicht für die Zeit nach dem Lockdown.“

Die zweite Verlosung unter allen eingesandten Belegen und Mails findet am 23. Dezember statt. Zu gewinnen ist wieder ein E-Bike im Wert von 2.500 Euro, zur Verfügung gestellt von der RhönEnergie Fulda, sowie 20 Einkaufsgutscheine für Fuldaer Geschäfte. Im neuen Jahr geht die Aktion weiter: jeden Freitag bis zum 26. Februar findet eine Verlosung mit weiteren attraktiven Preisen und Gutscheinen von Fuldaer Händlern statt. Die Benachrichtigung der Gewinner erfolgt per Mail.

Die Teilnahmebedingungen finden sich auf www.Fulda.de.

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Klartext: Zu hart? Nee ...

Redakteur Christopher Göbel über die geplanten Hartz-IV-Anpassungen.
Klartext: Zu hart? Nee ...

36-Jähriger unter Drogeneinfluss und ohne Führerschein unterwegs

Die Polizei Fulda stoppte gestern einen Fahrer, der ohne Führerschein und unter Drogeneinfluss unterwegs war.
36-Jähriger unter Drogeneinfluss und ohne Führerschein unterwegs

Unbekannter Fahrer entzieht sich Polizeikontrolle

Die Polizei sucht Zeugen.
Unbekannter Fahrer entzieht sich Polizeikontrolle

"Leihgroßeltern-Initiative" gewinnt 500 Euro bei Fotowettbewerb

Ehrenamtlich Tätige gehören zum Verein "Miteinander-Füreinander Oberes Fuldatal"
"Leihgroßeltern-Initiative" gewinnt 500 Euro bei Fotowettbewerb

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.