Viel Lust auf selbstbestimmtes Reisen

Die Caravaning-Saison startet.
+
Die Caravaning-Saison startet.

Weil mit Corona das Interesse an Caravaning vor allem bei potenziellen Neueinsteigern stark gestiegen ist, wendet sich die Händlergruppe mit der Aktion vor allem an diese Zielgruppe. Auch Günther Caravaning aus Fulda macht mit. 

Fulda. Im Bereich Zubehör gibt es im Rahmen der Promotion tolle „SaisonStartAngebote“ ausgesuchter Hersteller (darunter Dometic, Thule, Büttner Elektronik) und attraktive Produktempfehlungen in den Kategorien „Alles für den Mieturlaub & den Saisonstart“, „Die perfekten Upgrades“ und „Alles für den Neueinsteiger“. Abgerundet wird die Aktion mit Set-Empfehlungen für die Themen Möbel, Geschirr, Grill und Sicherheit je nach Fahrzeugtyp, also Kastenwagen/Vans oder Reisemobile/Wohnwagen. Dabei gilt: Beim Kauf aller Artikel einer Set-Empfehlung spart der Käufer zehn Prozent.

Besonders interessant für Neueinsteiger: Mietangebote von Fahrzeugen, um die reizvolle Urlaubsform ausprobieren zu können. Die Werkstätten sind ebenfalls geöffnet, um rechtzeitig zum Saisonstart An- und Umbauten in Reisemobilen und Wohnwagen vornehmen zu können. „In der außergewöhnlichen Situation des vergangenen Jahres haben viele Menschen ihr Interesse am eigenen rollenden Heim entdeckt”, freut sich Johannes Günther, Geschäftsführer von Günther Caravaning. „Viele mussten 2020 auf Urlaub verzichten – umso größer ist jetzt der Wunsch nach Freiheit und Abenteuer beim selbstbestimmten Reisen.“

Um alle Interessierten umfassend über das Thema Caravaning zu informieren und zusätzliche Anreize für diese Urlaubsform zu schaffen, gibt es bei Günther viel Neues zu entdecken. www.guenther-caravaning.de, die Homepage des Händlers, bietet Infos zu allem, worauf es beim Caravaning ankommt – darunter Fahrzeuge, Zubehör, Vermietung, Service und Reisetipps. „Mit unserem umfassenden Angebot wollen wir die Menschen dazu einladen, sich mit den Möglichkeiten des modernen Caravanings vertraut zu machen“, sagt Johannes Günther. „Das geht immer noch am besten mit einem persönlichen Besuch, manchmal aber auch online.“

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Unterschlagenes Handy und Betäubungsmittel bei Durchsuchung aufgefunden

Nach dem wertvollen Hinweis einer Zeugin nahmen Beamtinnen und Beamte der Polizeistation Fulda am frühen Freitagmorgen einen 37-jährigen Mann aus Fulda fest und stellten …
Unterschlagenes Handy und Betäubungsmittel bei Durchsuchung aufgefunden

Salz ist einfach kein Gewürz

Der Genuss-Unternehmer Volker Elm aus Fulda will Gewürz-Sommelier werden.
Salz ist einfach kein Gewürz

Ewald-Vollmer-Stiftung fördert Personen und Projekte in Fulda und Hünfeld

Ewald-Vollmer-Stiftung stellt 12.470 Euro für Hochschulabsolventen, Schüler und wohltätige Organisationen bereit
Ewald-Vollmer-Stiftung fördert Personen und Projekte in Fulda und Hünfeld

Im Kreis Fulda häufen sich die Krätze-Erkrankungen

2018 hat es im Kreis Fulda bislang 82 Fälle von Krätze (Skabies) gegeben / Infos von Kreisgesundheitsamt und "Robert-Koch-Institut"
Im Kreis Fulda häufen sich die Krätze-Erkrankungen

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.