Voller Energie in die Zukunft

+

Fulda. Freisprechungsfeier der Elektro-Innung Fulda.

Fulda. Im Rahmen der Freisprechungsfeier der Elektro-Innung Fulda konnten 35 Nachwuchshandwerker ihren Gesellenbrief als Elektroniker für Energie- und Gebäudetechnik in Empfang nehmen. Der Gesellenbrief sei eine hervorragende Grundlage für die weitere berufliche und persönliche Entwicklung, so Obermeister Michael Brehl in seiner Ansprache an den Nachwuchs und die zahlreichen Gäste. Als Fachleute für die Energieversorgung seien sie wichtiger Bestandteil der anstehenden Energiewende und hätten hervorragende berufliche Zukunftsaussichten.Johannes Burkart, Vorsitzender des Gesellenprüfungsausschusses, ließ im Rahmen der Freisprechungsfeier noch einmal den Prüfungsablauf in Theorie und Praxis Revue passieren. Dabei verdeutlichte er den hohen Schwierigkeitsgrad der Prüfung und lobte die guten Leistungen der Prüfungsteilnehmer. Glückwünsche und Grüße an die jungen Gesellen überbrachte Dipl.- Ing. Michael Herrlich von der Ferdinand-Braun-Schule sowie Albert Berger, Fachbereichsleiter Elektrotechnik beim BBZ Fulda.Für besondere Prüfungsleistungen wurden ausgezeichnet Lukas Ebert,  ausgebildet im BZL Lauterbach, Adrian Hosenfeld, ausgebildet bei Elektro-Burkart in Künzell-Dirlos sowie Philip Pfannmüller vom Ausbildungsbetrieb Möller in Dipperz. Jan Amani aus dem Ausbildungsbetrieb R+S solutions GmbH in Fulda erhielt eine Auszeichnung als bester Teilnehmer bei den überbetrieblichen Lehrgängen im BBZ Fulda.

Albert Berger, Jan Amani, Philip Pfannmüller, Lukas Ebert, Adrain Hosenfeld, Michael Brehl und Johannes Burkart (von links).                                   Foto: Kreishandwerkerschaft Fulda

Nachstehend die erfolgreichen Prüfungsteilnehmer und deren Ausbildungsbetriebe:

Amani, Jan            R+S solutions GmbH, FuldaAmani, Mohammad        R+S solutions GmbH, FuldaBauer, Thomas        Neotron GmbH, EichenzellBerthold, Timo        Kerbl Elektrotechnik, PetersbergEbert, Lukas            Bildungs- u. Technologiezentrum LauterbachEckstädt, Andreas        R+S, FuldaFitz-Gerald, Michael        Bildungs- u. Technologiezentrum LauterbachFritzges, Dennis        Bildungs- u. Technologiezentrum LauterbachGrauel, Jan-Peter        R+S solutions GmbH, FuldaHack, Jan-Christopher    Leinweber Landtechnik, NeuhofHasenauer, Lukas        H.F. Elektrotechnik GmbH, FuldaHeide, Thomas        Meyer-Elektro, DipperzHesse, Patrick            Bildungs- u. Technologiezentrum LauterbachHolz, Dimitri            R+S solutions GmbH, FuldaHosenfeld, Adrian        Elektro Burkart GmbH, KünzellJacyna Kevin            Christoph Otterbein, GroßenlüderKemler, Timo            Kerbl Elektrotechnik, PetersbergKlüber, Nils            Elektro Krauß GmbH, EiterfeldLehmann, Johannes        R+S solutions GmbH, FuldaLindenhover, Jan        Christoph Otterbein, GroßenlüderManns, Viktor            Torsten Schabel, HünfeldPehkonen, Tobias        Backes & Scholz, PetersbergPfannmüller, Philip        Ludwig Möller OHG, DipperzPfeifer, Oleg            R+S solutions GmbH, FuldaPrien, Marius            Kynast & Fritz, FuldaRothfelder, Oliver        Kynast & Fritz, FuldaSchneider, Marcel        Rüdiger Rohr, FuldaSimon, Jan            R+S solutions GmbH, FuldaStallknecht, Thorsten        Kurzer GmbH, BurghaunStramm, Stefan        Alfred Mossbacher, HosenfeldVetter, Waldemar        R+S solution GmbH, FuldaWetter-Manns, Andre    Jahn Elektrik, HünfeldWill, Fabian            Eugen Domhöfer, HofbieberWitt, Martin            R+S solutions GmbH, FuldaWojciechowski, David        Backes & Scholz, Petersberg

Bereits im Sommer 2013 in der vorgezogenen Gesellenprüfung erfolgreich teilgenommen hatten:Ahmad, Abrar                H.F. Elektrotechnik, FuldaBecker, Bernard            Stefan Appel, PetersbergBöhm, Tobias                Scholl GmbH, FuldaDrechsler, Tobias            Backes & Scholz GmbH, PetersbergHölzel, Uwe                Externer PrüflingHölzer, Alexander            R+S solutions GmbH, FuldaHofmann, Frank            Henkel & Reiss, FuldaJagusch, Jens                Externer PrüflingKeller, Peter                BZL Lauterbach, LauterbachMitschke, Florian            Elektro Heil GmbH, NeuhofMöller, David                Elektro-Henkel GmbH, HünfeldPenno, Benedikt            BZL Lauterbach, LauterbachSchild, Daniel                Scholl GmbH, FuldaVogel, Andreas            Kerbl GmbH, PetersbergWald,Daniel                Knobloch & Heil, NeuhofWuscher, Johannes            Torsten Schabel, Hünfeld

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Wildschweine: Teurer Unfall für Mann aus Hofbieber
Fulda

Wildschweine: Teurer Unfall für Mann aus Hofbieber

Wildschweine: Teurer Unfall für Mann aus Hofbieber
Premium Schokolade bei den „Eisheiligen“ mit ethischem Anspruch
Fulda

Premium Schokolade bei den „Eisheiligen“ mit ethischem Anspruch

Bei den „Eisheiligen“in Gersfeld gibt es ab jetzt eine eigene, fair gehandelte Schokolade.
Premium Schokolade bei den „Eisheiligen“ mit ethischem Anspruch
1974 starben in Hünfeld vier BGSler bei Unfall: Gedenktreffen
Fulda

1974 starben in Hünfeld vier BGSler bei Unfall: Gedenktreffen

Zwölf ehemalige Bundesgrenzschützer, die das tragische Geschehen vor 45 Jahren überlebt hatten, kamen jetzt wieder in Hünfeld zusammen
1974 starben in Hünfeld vier BGSler bei Unfall: Gedenktreffen
Warmen Unterschlupf für Wildkatzen bauen
Fulda

Warmen Unterschlupf für Wildkatzen bauen

Der Tierschutzverein Hünfeld Stadt und Land fordert Tierfreunde dazu auf, Winterquartiere für wilde Katzen zu bauen.
Warmen Unterschlupf für Wildkatzen bauen

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.