Weckfresserfest

Am Sonntag, 25. Mai 2008, heit es in Eichenzell wieder Weckfresserfest rund um das Eichenzeller SchlsschenEichenzell. Auch

Am Sonntag, 25. Mai 2008, heit es in Eichenzell wieder Weckfresserfest rund um das Eichenzeller Schlsschen

Eichenzell. Auch in diesem Jahr bietet die Gemeinde Eichenzell, gemeinsam mit den rtlichen Vereinen, einen abwechslungsreichen Familientag im Park des Eichenzeller Schlsschens! Das vielfltige Programm verspricht vor allem fr die jngsten Besucher eine Menge Spa und Abwechslung. Ob auf der Bhne oder als Zuschauer - Kinder stehen stets im Mittelpunkt des traditionellen Festes.

Unter dem Motto Lachen hilft heilen bernehmen die Kinder der Kindertagessttte Eichenzell um 14.00 Uhr die Showbhne im Schlosspark. Als Lachwichtel verkleidet treten sie fr das Publikum auf und sammeln anschlieend Spendengelder fr die Aktion Clowns fr Kinder im Krankenhaus Deutschland e.V.. Fr Spiel und Spa sorgt in diesem Jahr u.a. das Team des Blauen Haus Eichenzell mit einem vielseitigen Kinderprogramm. Weiterhin steht fr alle Kindern das Spielmobil der Kreisfeuerwehr bereit.

Gleich drei mal zeigt das Spielraum-Theater Kassel die Geschichten von Rittern, Rubern und Prinzessinnen im Husarenkeller des Eichenzeller Schlsschens. Die Geschichten, die aus groen Bilderbchern, mit beweglichen Figuren und Falltren erzhlt werden, zeigen berraschende Einsichten in die Phantasie und knstlerische Ausdruckskraft der Kinder. Vorfhrungen sind um 13.00 Uhr, 14.30 Uhr und 15.00 Uhr. Der Eintritt hierzu ist frei!

Ein kunterbuntes Treiben erwartet die Besucher auf dem Eichenzeller Kirchplatz, auf dem ab 15.00 Uhr ein groer Kinderflohmarkt fr Nachwuchshndler im Alter von acht bis zwlf Jahren stattfindet. Anmeldungen nimmt die Gemeinde Eichenzell, Tel. 06659 / 979-43, entgegen. Zum festen Bestandteil der Veranstaltung ist der Altbcherbasar des Malteser Hilfsdienstes Kerzell geworden, der im Pfarrsaal der Kath. Kirche Eichenzell stattfindet. Erstmalig werden auch gebrauchte, nicht mehr nutzbare oder defekte Handys entgegengenommen. Der Erls kommt der Rumnienhilfe des MHD zugute.

Natrlich darf bei einem solchen Fest die Blasmusik nicht fehlen. Die musikalische Unterhaltung bernehmen traditionell Charlys Big Band und der Musikverein Eichenzell. Und fr das leibliche Wohl sorgen in diesem Jahr die Freiwillige Feuerwehr Eichenzell, die Schtzengemeinschaft Eichenzell, der I. Eichenzeller Angelsportverein und der FC Britannia Eichenzell. Weiterhin bietet die Backhausgemeinschaft Eichenzell frischen Zwiebbelsploatz, Pizza und Brot am Backhaus an.

Wie sie sehen: Ein abwechslungsreiches Programm fr Jung und Alt!

+++ +++ +++

Und hier noch einmal das gesamte Programm im berblick:

ab 11.00 UhrErffnung des Weckfresserfestes und musikalischer Frhschoppen mit Charlys Big Band Showbhne im Schlosspark

ab 12.00 UhrMittagessen im Schlosspark

13.00 UhrVon Rittern, Rubern und Prinzessinnen Geschichtenerzhler fr Kinder im Husarenkeller

14.00 UhrAuftritt des Kindergartens Eichenzell im Rahmen der Lachwichtel-Aktion Lachen hilft heilen auf der Showbhne im Schlosspark

ab 14.00 UhrKaffee- und Kuchen im Schlsschen

14.00 17.00 UhrAltbcherbasar im Pfarrheim der Kath. Kirche

14.30 UhrVon Rittern, Rubern und Prinzessinnen Geschichtenerzhler fr Kinder im Husarenkeller

14.30 18.00 Uhrvielseitiges Kinderprogramm im Schlosspark mit dem Team des Blauen Haus Eichenzell

ab 14.30 UhrSpielmobil der Kreisfeuerwehr im Schlosspark

ab 15.00 Uhrmusikalische Unterhaltung mit dem Musikverein Eichenzell auf der Showbhne im Schlosspark

15.00 UhrVon Rittern, Rubern und Prinzessinnen Geschichtenerzhler fr Kinder im Husarenkeller

15.00 18.00 Uhrgroer Kinderflohmarkt auf dem Kirchplatz

18.30 UhrAuftritt der Showtanzgruppen Dancing sins und Eichezeller Schreckschruwe auf der Showbhne im Schlosspark

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

„Montagsspaziergänge“ in Osthessen: Angriffe auf Polizeibeamte
Fulda

„Montagsspaziergänge“ in Osthessen: Angriffe auf Polizeibeamte

Am Montagabend kam es in mehreren osthessischen Kommunen zu nicht angemeldeten Aktionen von sogenannten „Montagsspaziergängern“, die gegen die Coronaregeln …
„Montagsspaziergänge“ in Osthessen: Angriffe auf Polizeibeamte
10 Fragen an Melanie Köhl – Volontärin bei Fulda Aktuell
Fulda

10 Fragen an Melanie Köhl – Volontärin bei Fulda Aktuell

1. Mein erstes Geld habe ich verdient...... als Bedienung und Spülfee in der Klinik Dr. Wüsthofen in Bad Salzschlirf.2. In meiner Kindheit/Jugend h
10 Fragen an Melanie Köhl – Volontärin bei Fulda Aktuell
Eine Gemeinde wird 50 Jahre alt
Fulda

Eine Gemeinde wird 50 Jahre alt

Künzell feiert Geburtstag mit Aktionen und sucht Zeitzeugen
Eine Gemeinde wird 50 Jahre alt
Im Kreis Fulda häufen sich die Krätze-Erkrankungen
Fulda

Im Kreis Fulda häufen sich die Krätze-Erkrankungen

2018 hat es im Kreis Fulda bislang 82 Fälle von Krätze (Skabies) gegeben / Infos von Kreisgesundheitsamt und "Robert-Koch-Institut"
Im Kreis Fulda häufen sich die Krätze-Erkrankungen

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.