Eislaufspaß kann beginnen

Weiher im Schlosspark für Schlittschuhläufer freigegeben

Der Weiher im Schlosspark Fulda ist seit heute Mittag zum Eislaufen freigegeben.
+
Der Weiher im Schlosspark Fulda ist seit heute Mittag zum Eislaufen freigegeben.

Die Eisdicke reicht aus: Schlittschuhläufer dürfen seit heute Mittag den Weiher im Fuldaer Schlosspark betreten.

Fulda. Die Sicherheit der Bürgerinnen und Bürger geht vor, doch jetzt ist es endlich soweit: Die heutige Eisstärkenmessung am Weiher im Schlossgarten hat eine durchgängige Dicke von mindestens 15 Zentimetern ergeben. Die Verbots-Schilder werden zugehängt, die Eisfläche steht ab 14:00 Uhr zum Schlittschuhlaufen zur Verfügung.

Bereits Ende der vergangenen Woche hat das Betriebsamt der Stadt Fulda die sich abzeichnende Freigabe vorbereitet, indem zusätzliche Mülltonnen aufgestellt, Trittstufen am Holzdeck eingebaut und Gummimatten auf dem Holzdeck ausgelegt und befestigt wurden. Die Eisfläche wird täglich kontrolliert. Sobald es wärmer wird oder taut, muss die Eisfläche aus Sicherheitsgründen wieder gesperrt werden.

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

10 Fragen an Dr. Günther Solf, Studienleiter und Personalberater
Fulda

10 Fragen an Dr. Günther Solf, Studienleiter und Personalberater

1. Mein erstes Geld habe ich verdient...... in einem Programmkino an der Theke.2. In meiner Kindheit/Jugend habe ich geschwärmt für...... das Nach
10 Fragen an Dr. Günther Solf, Studienleiter und Personalberater
Acht Fragen an Brand und Kömpel: MdBs Brand (CDU) und Kömpel (SPD) im letzten Interview vor der Bundestagswahl
Fulda

Acht Fragen an Brand und Kömpel: MdBs Brand (CDU) und Kömpel (SPD) im letzten Interview vor der Bundestagswahl

Morgen ist Bundestagswahl Fulda aktuell hat die beiden Direktkandidaten der CDU und SPD interviewt.
Acht Fragen an Brand und Kömpel: MdBs Brand (CDU) und Kömpel (SPD) im letzten Interview vor der Bundestagswahl
pro&contra: Auswandern auf den Mars?
Fulda

pro&contra: Auswandern auf den Mars?

Christopher Göbel und Antonia Schmidt überlegen konträr, ob es sinnvoll ist, auf dem Mars zu leben oder lieber auf der Erde zu bleiben.
pro&contra: Auswandern auf den Mars?
"Tegut" kauft Grundstück für neuen Logistikstandort in Michelsrombach
Fulda

"Tegut" kauft Grundstück für neuen Logistikstandort in Michelsrombach

Im Logistikpark "Hessisches Kegelspiel" in Michelsrombach soll auf 23 Hektar ein Logistikzentrum entstehen
"Tegut" kauft Grundstück für neuen Logistikstandort in Michelsrombach

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.