Weihnachtliches Zirkus-Erlebnis in Fulda

„Baldoni“ wird ab dem 22.  Dezember auf der „Fulda-Galerie“ weihnachtliches Zirkusgefühl vermitteln
+
„Baldoni“ wird ab dem 22. Dezember auf der „Fulda-Galerie“ weihnachtliches Zirkusgefühl vermitteln

Endlich ist es wieder soweit: Eine brandneue Zirkus-Show von der aus Schlitz stammenden Zirkusfamilie „Baldoni“ auf dem Messegelände Fulda-Galerie.

Fulda Mit neuen Attraktionen, Akrobatik, lustigen Clowns, Tieren und vielem mehr, möchte der Weihnachtszirkus viele Kinder, aber auch Erwachsene zum Staunen bringen und in Weihnachtsstimmung versetzen. Die Künstler kommen aus Deutschland, Tschechien, Italien und der Ukraine. Ein besonderes Highlight ist das Weihnachtsambiente.

„Am Eingang erwartet unsere Besucher ein wunderbar duftendenr Weihnachtsbasar, mit Popcorn, Mandeln und einem Weihnachtsbaum. Außerdem können die Kinder Fotos mit unseren Rentieren und dem Weihnachtsmann machen“, so Zirkusdirektor Harry Heilig.

„Besonders möchte ich mich für die Hilfe in der wirklich schweren Zeit der Pandemie bedanken. Mein besonderer Dank gilt den Landwirten, die uns Futter- und Heuspenden vorbei gebracht haben, der ‚Tafel‘ aber auch den Privatpersonen, die uns auch in schweren Zeiten immer zur Seite standen“, so der Zirkusdirektor.

Durch die aktuelle Coronasituation werden statt 700 nur 250 Besucher in das Zirkuszelt gelassen. „Wir wollen, dass unsere Zuschauer sich so sicher wie nur möglich fühlen. Aus diesem Grund haben wir uns auch für 2G + entschieden“, so Heilig.

Zu sehen ist die Show vom 22. Dezember bis zum 9. Januar täglich um 16 Uhr am Messegelände Fulda. Am 24. Dezember und am 1. Januar macht der Zirkus einen Ruhetag. Tickets gibt es jeweils ab einer Stunde vor Vorstellungsbeginn sowie auf Vorbestellungen unter der Telefonnummer 0163/2865962.

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Köche-Vorsitzender Faulstich zur Lage der Gastronomie
Fulda

Köche-Vorsitzender Faulstich zur Lage der Gastronomie

„Wir werden die Hürde 2Gplus überstehen“, sagt Gastronom Stefan Faulstich im Interview über die aktuelle Lage.
Köche-Vorsitzender Faulstich zur Lage der Gastronomie
Gynäkologische Zweigpraxis des MVZ Osthessen geschlossen
Fulda

Gynäkologische Zweigpraxis des MVZ Osthessen geschlossen

Die Gynäkologische Zweigpraxis des MVZ Osthessen in Neuhof muss aufgrund einer akuten Erkrankung im ärztlichen Bereich ab sofort geschlossen bleiben.
Gynäkologische Zweigpraxis des MVZ Osthessen geschlossen

Kampf um die Kult-Limo

Von SASKIA LEYMANN Rhn/Atlanta. Fast zehn Jahre ist es her, dass der ffentlichkeit in einer Bar in Hamburg-Elmsbttel eine koli
Kampf um die Kult-Limo
Begeisterung beim Projektzirkus in der Grundschule
Fulda

Begeisterung beim Projektzirkus in der Grundschule

Der "Circus Tausendtraum" probte eine Woche lang mit Schülern der "Otto-Lilienthal-Schule" in Gersfeld. Das Erlernte wurde nun präsentiert.
Begeisterung beim Projektzirkus in der Grundschule

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.