Weltstiefeltage bei "Fashion Boots"

Fulda. Zum Nikolaustag bleiben in diesem Jahr manche Stiefel vielleicht besser drin: Viel zu groß ist die Gefahr, dass der Weihnachtsmann sie eher mi

Fulda. Zum Nikolaustag bleiben in diesem Jahr manche Stiefel vielleicht besser drin: Viel zu groß ist die Gefahr, dass der Weihnachtsmann sie eher mitnimmt, anstatt sie mit Süßigkeiten, Äpfeln, Mandarinen und Nüssen zu füllen. Zum Beispiel, wenn er Tiefschnee-taugliche Sorel-Glacier-Herrenstiefel im sportiven Look vor der Tür finden sollte. Oder Kamik-Cody-Schuhe, die selbst Temperaturen bis zu minus 74 Grad mitmachen. Diese praktischen Begleiter für Männer, die gerne Outdoor unterwegs sind, und zahlreiche andere Schuhmodelle finden sich bei Fashion Boots – einer Marke der ECOPLAN Online Shops GmbH mit Sitz im ECC Fulda (Münsterfeld).

Jetzt hat der Online-Shop Betreiber www.fashion-boots.com den Weltstiefeltag ausgerufen  - und feiert diesen noch bis einschließlich Dienstag, 6. Dezember 2011: In den kommenden gut zweieinhalb Wochen öffnet sich dazu für alle Schuhliebhaber jeden Tag ein neues Türchen mit tollen Überraschungen im Online-Weltstiefeltag-Kalender bei Facebook. Und Fashion Boots hat noch mehr zu bieten – zum Beispiel viele Ideen für erstklassige Weihnachtsgeschenke: Neben Schuhwerk, das selbst bei arktischen Temperaturen tauglich ist, stellt der Markenlieferant natürlich auch Modisches für große und kleine Fashionqueens vor.

Hier warten Kindermodelle auf ihren winterlichen Einsatz, etwa der Sorel-Youth-Tofino-Stiefel, der beim Schneemannbauen perfekte Dienste leistet und für Mädchen ganz stylisch in Rosa und Grau daher kommt. Oder der Warmbat-Kangaroo-Schuh in klassischem Braun, mit dem auch die Jungs gerne den Tag draußen verbringen. Damen greifen vielleicht zum Sendra-Boot in Reitstiefel-Optik, der mit kuscheligem Merinoschafsfell starke Argumente gegen kalte Füße liefert. Vielleicht auch zum Buffalo-Western-Modell in sanftem Beige, das für einen authentischen und zugleich eleganten Auftritt bei der nächsten Line-Dance-Party sorgen wird. Und natürlich sind Wander- und Hikingschuhe im Angebot, die – rutschfest und wasserdicht – ihre Qualitäten bei Eis und Schnee erst richtig unter Beweis stellen.

Der besondere Vorteil: Zum Weltstiefeltag können Schuhliebhaber gleich zwei Fliegen mit einer Klappe schlagen. Bei Fashion Boots sichern sie sich satte Rabatte und finden auch gleich noch das passende Präsent für die Lieben, mit dem sie selbst Nikolaus Konkurrenz machen.Mehr zu den pfiffigen Aktionen und Videos mit Gutscheincodes gibt es unter www.facebook.com/fashionboots. Das Intro-Video ist auch auf Youtube abrufbar unter www.youtube.com/watch?v=MURxz6I9bew&feature=player_profilepage .

Über Fashion BootsUnter der Marke Fashion Boots agieren die Online-Shops www.stiefel.eu, www.cowboystiefel-shop.de, www.guertel.eu, www.wanderschuhe.eu und www.winterstiefel-shop.com. Fashion Boots ist eine Marke der ECOPLAN Online Shops GmbH. Das Tochterunternehmen der ECOPLAN-Unternehmensgruppe mit Sitz in Fulda hat sich unter anderem auf E-Commerce mit hochwertigen Stiefeln und sportlichem Schuhwerk für Wandern und Outdoor spezialisiert. Weiter Informationen unter www.fashion-boots.com .

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Oberstleutnant Daniel Andrä aus Silges ist neuer Kommandeur eines 870 Soldaten starken Bataillons
Fulda

Oberstleutnant Daniel Andrä aus Silges ist neuer Kommandeur eines 870 Soldaten starken Bataillons

Bataillons-Kommandant Daniel Andrä, Oberstleutnant der Bundeswehr, über seine neue Aufgabe beim Panzergrenadierbataillon 411 in Mecklenburg-Vorpommern.
Oberstleutnant Daniel Andrä aus Silges ist neuer Kommandeur eines 870 Soldaten starken Bataillons

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.