Wichtige Partner im Rettungsdienst

+

Fulda. "Leitende Notärzte" und "Organisatorische Leiter Rettungsdienst" wählen als neue Beauftragte Ingo Sondergeld und Christian Erwin.

Fulda. Die Leitenden Notärzte (LNA) und Organisatorischen Leiter Rettungsdienst (OLRD) im Rettungsdienst-bereich Fulda haben vor kurzem ihre neuen Beauftragten gewählt.

Das Amt des LNA-Beauftragten hat nun Ingo Sondergeld inne. Der 44-jährige, der als Facharzt für Anästhesiologie am Klinikum Fulda und als Leitender Notarzt tätig ist, löste Boris Veltum ab, der vier Jahre lang als LNA-Beauftragter im Dienst war.

Neuer Beauftragter für die Gruppe der OLRD ist Christian Erwin, Rettungsassistent und Kreisbereitschaftsleiter beim DRK-Kreisverband Fulda. Der 32-Jährige übernahm das Amt von Markus Meiß, der diesen Posten vier Jahre lang bekleidet hatte. Ingo Sondergeld und Christian Erwin wurden von ihren Kollegen aus der jeweiligen Gruppe vorgeschlagen und für die Dauer von zwei Jahren vom Rettungsdienstträger benannt.

Zu den Hauptaufgaben der Beauftragten gehören die organisatorische Führung der jeweiligen Gruppe sowie die Durchführung regelmäßiger Dienstbesprechungen und Fortbildungen. Zudem sind die Beauftragten die Ansprechpartner des Rettungsdienstträgers. Darüber hinaus gehört die Auswertung der Einsatzdokumentationen zu den Aufgaben des LNA-Beauftragten.

Aktuell gibt es im Rettungsdienstbereich Fulda 13 Leitende Notärzte und 11 Organisatorische Leiter Rettungsdienst. Träger des Rettungsdienstes ist der Landkreis Fulda.

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Game Tipp: Project Cars 3
Fulda

Game Tipp: Project Cars 3

Der dritte Ableger des „Project CARS Franchise“ ist nun für die „PlayStation 4“, die „Xbox One“ und für den PC erhältlich.
Game Tipp: Project Cars 3
Aus Marie wird Noah - Im falschen Körper geboren: Ein Jugendlicher erzählt
Fulda

Aus Marie wird Noah - Im falschen Körper geboren: Ein Jugendlicher erzählt

Noah aus Osthessen war bis vor kurzem Marie. Mit 16 Jahren hat sich der Teenager geoutet.
Aus Marie wird Noah - Im falschen Körper geboren: Ein Jugendlicher erzählt
Am 22. Juni öffnet das Rosenbad
Fulda

Am 22. Juni öffnet das Rosenbad

Die Freibad-Saison geht wieder los: Ein umfangreiches Hygienekonzept soll dem Schutz der Badegäste dienen.
Am 22. Juni öffnet das Rosenbad
Fuldaer „Media Markt“-Geschäftsführer Peter Henkelmann im Ruhestand
Fulda

Fuldaer „Media Markt“-Geschäftsführer Peter Henkelmann im Ruhestand

Auch Fulda aktuell - Verlagsleiter Michael Schwabe, bedankt sich bei Herrn Henkelmann, für viele Jahre vertrauensvoller Zusammenarbeit.
Fuldaer „Media Markt“-Geschäftsführer Peter Henkelmann im Ruhestand

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.