1. lokalo24
  2. Lokales
  3. Fulda

„Wir brauchen Sie“

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Fulda. Im Rahmen eines schwungvollen Abend des Ehrenamtes in der Orangerie Fulda dankte die IHK ihren zahlreichen ehrenamtlichen Helfern

Fulda. Im Rahmen eines schwungvollen Abend des Ehrenamtes in der Orangerie Fulda dankte die IHK ihren zahlreichen ehrenamtlichen Helfern fr den hohen Einsatz und die gute Zusammenarbeit. ber 100 Mitgliedern aus den Prfungsausschssen wurden fr ihre langjhrige Ttigkeit IHK-Ehrennadeln in Bronze, Silber und Gold verliehen.

IHK-Prsident Helmut Sorg stellte die umfangreiche ehrenamtliche Arbeit vor: In kaum einer anderen Industrie- und Handelskammer engagieren sich so viele ehrenamtlich wie in Fulda. Gut 750 Persnlichkeiten sind in der Vollversammlung, im Dienstleistungssausschuss, im Einzelhandels-, Berufsbildungs-, Verkehrs- oder besonders zahlreich im Prfungsausschuss ttig.Es ist keineswegs selbstverstndlich, dass jemand, der in verantwortlicher Position in einem heimischen Unternehmen, als Lehrer an der Berufsschule oder anderswo ttig ist, sich ehrenamtlich einbringt. Da knnen viele Stunden zusammenkommen, die man zweifellos auch anders nutzen knnte. Diese Zeit schenken Sie uns. Und mit uns' meine ich in diesem Fall nicht die IHK, sondern die Gesellschaft unserer Region, betonte Sorg vor fast 400 Zuhrern. Das macht Sie zu Vorbildern und das hat gegenber jungen Leuten groen pdagogischen Wert.

Der IHK-Prsident unterstrich die Verpflichtung, allen jungen Menschen einen Ausbildungsplatz zur Verfgung zu stellen. 2007 habe es ein Rekordergebnis von 1223 Ausbildungsvertrgen gegeben. 2008 liege das Zwischenergebnis unerwartet sogar ber dem des vergangenen Jahres und damit inzwischen schon traditionell ber dem hessischen Durchschnitt.

Nicht zuletzt sei Ausbildung die Grundlage, um das Problem des Fachkrftemangels zu bekmpfen. Nur so knne wirtschaftliche Stabilitt nachhaltig gesichert werden. Dafr msse in eine zielgerichtete Ausbildung, sowie in Weiterbildung investiert werden. Die Azubis von heute sind die qualifizierten Facharbeiter von morgen und die sind fr unsere Wirtschaft von existentieller Bedeutung, bekrftigte Sorg.

Als Zeichen der Wertschtzung wurde allen, die 2007 und 2008 10, 15, oder mehr als 20 Jahre in den Prfungsausschssen ehrenamtlich ttig waren, die IHK-Ehrennadel in Bronze, Silber und Gold berreicht.

Zum Abschluss gab Helmut Sorg allen Gsten noch eine wichtige Botschaft mit auf den Weg: Wir brauchen Sie! Bleiben Sie an Bord!Weitere Programmpunkte: Mit bekannten Ohrwrmern sorgten die Mambo Kingx fr Stimmung und Wolf & Bleuel hatten bei ihrer kabarettistischen Einlage die Lacher auf ihrer Seite.

Alle bereits verffentlichten Pressemeldungen aus 2008 finden Sie unter www.ihk-fulda.de, Rubrik: Presse.

Auch interessant

Kommentare