Womöglich Alkohol im Spiel: Auto rauscht auf B458 über Verkehrsinseln und gegen Baum

Auf der B458 kam ein Autofahrer mit seinem Opel Insignia von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Baum

Am frühen Samstagmorgen, 11.5.2019, um 05:50 Uhr fuhr ein 31 – Jähriger aus Lautertal mit seinem Fahrzeug auf der Bundesstraße 458 von Petersberg kommend in Richtung Dipperz.

An der Abzweigung nach Böckels, Alte Land-straße verlor der Mann die Kontrolle über seinen Opel Insignia und kam nach links von der Fahrbahn ab. Hier überfuhr er zwei Verkehrsinseln und prallte gegen einen Baum.

An seinem Fahrzeug und den Verkehrseinrichtungen entstand ein Gesamtschaden von € 20.000,00.

Da bei dem Vogelsberger, der weitgehend unverletzt blieb, der Verdacht auf Alkoholgenuss bestand, wurde eine Blutentnahme angeordnet und sein Führerschein sichergestellt.

Rubriklistenbild: © dpa

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Aus Liebe zur Heimat: Andreas Rau ist neuer Vorsitzender des Rhöner Charmes

Der Gastronom Andreas Rau ist neuer Vorsitzender des Rhöner Charmes. Fulda aktuell hat ihn in seinem Restaurant, dem Fuldaer Haus, besucht.
Aus Liebe zur Heimat: Andreas Rau ist neuer Vorsitzender des Rhöner Charmes

Herrliches Wetter und tolle Stimmung: 7.576 Aktive bei Lauf durch Fulda  

Impressionen von der 13. "RhönEnergie Challenge" am Samstagnachmittag in Fulda: Viel Lob für Einsatzbereitschaft und Organisationsvermögen
Herrliches Wetter und tolle Stimmung: 7.576 Aktive bei Lauf durch Fulda  

Feines Handgefertigtes erleben: "Wertfoll" präsentiert sich in Johannesberg

Am heutigen Samstag präsentiert sich "Wertfoll" in der Propstei Johannesberg.
Feines Handgefertigtes erleben: "Wertfoll" präsentiert sich in Johannesberg

Klartext: Die musikalische Beliebigkeit beim ESC

Über das, was beim "Eurovision Song Contest" abgeliefert wurde, schreibt Redakteur Christopher Göbel.
Klartext: Die musikalische Beliebigkeit beim ESC

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.