Young Caritas-Akteure aus ganz Deutschland in Fulda

+

Stippvisite: Caritas-Präsident Dr. Neher informierte sich beim Treffen über die unterschiedlichen Aktivitäten der Young-Caritas-Gruppen

Fulda. Wer sind wir, und wenn ja, wie viele? Unter dieser nicht ganz ernst gemeinten Fragestellung auf der Tagesordnung stellten sich die rund 30 Young-Caritas-Akteure, die aus ganz Deutschland in Fulda zu einem Arbeitstreffen zusammen gekommen waren, einander vor und besprachen, wie man die "junge Caritas" in Deutschland weiter ausbauen und welche Themen man ins Auge fassen sollte.

Eine Rückschau gab es auf die 2015 bereits stattgefundenen Großevents wie zum Beispiel das "Refugees Welcome-Lab" in Bochum, an dem auch junge Aktive vom Haus Carl Sonnenschein Fritzlar – einer Einrichtung der Caritas Kinder- und Jugendhilfe – beteiligt gewesen waren. Auch in Fulda beim Arbeitstreffen waren nun wieder aus Fritzlar zwei Young-Caritas-Vertreterinnen mit dabei.

Caritas-Präsident Dr. Peter Neher nutzte das Arbeitstreffen zu einer Stippvisite und machte sich im Kreise der jungen Vertreterinnen und Vertreter ein eigenes Bild von der aktuellen Entwicklung von Young Caritas seit Entstehen der Ursprungsidee sowie von den möglichen Zukunftsperspektiven. Die Tagung endete dementsprechend auch mit Beratung und Beschlüssen zur weiteren Vorgehensweise und zu Aktionen und Themen im Jahr 2016.

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Unbekannter Täter setzte die Flügeltür des Fuldaer Doms in Brand
Fulda

Unbekannter Täter setzte die Flügeltür des Fuldaer Doms in Brand

Am Mittwoch, 01.12., hat ein oder mehre Unbekannte gegen 21 Uhr am Domplatz in Fulda die Eingangstür des Doms im Oberen Bereich, versucht mit Brandbeschleuniger in Brand …
Unbekannter Täter setzte die Flügeltür des Fuldaer Doms in Brand
„Tanner Adventskalender“ geht in die zehnte Runde
Fulda

„Tanner Adventskalender“ geht in die zehnte Runde

„Tanner Adventskalender“ geht in die zehnte Runde
Verdacht auf Omikron-Variante im Landkreis Fulda
Fulda

Verdacht auf Omikron-Variante im Landkreis Fulda

Im Landkreis Fulda gibt es einen Verdacht auf die Omikron-Variante. Bislang handelt es sich um einen Verdacht aufgrund einer Reiserückkehr aus Südafrika, eine …
Verdacht auf Omikron-Variante im Landkreis Fulda
Die Saga lebt: Toy Palace feiert 20-jähriges Bestehen bei Project X1
Fulda

Die Saga lebt: Toy Palace feiert 20-jähriges Bestehen bei Project X1

Am Samstag feiert Toy Palace sein 20-jähriges Bestehen bei Project X1. Das Event ist ein absolutes Muss für Star Wars-Fans.
Die Saga lebt: Toy Palace feiert 20-jähriges Bestehen bei Project X1

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.