Zehn Jahre Esperanto Fulda

+

Das Kongress - und Kulturzentrum schreibt eine Dekade voller Erfolge. Große Gala zum kleinen Jubiläum. Umfangreiche Bildergalerie.

Fulda. Zehn Jahre Kongress- und Kulturzentrum Fulda. Das sind 847.992 Übernachtungen, 284.251 Wellness-Gäste, 14.724 Tagungen und Kongresse, 348 Arbeitsplätze, 284 Konzerte und Veranstaltungen und und und. Mit einem "Feuerwerk der Kochkunst" feierte Leo Groll mit seinem Gesamten-Esperanto-Team sowie 500 geladenen Gästen eine große Gala, bei der sich alle von einem tollen Showprogramm und 18 Spitzenköchen aus Deutschland und Österreich optisch und kulinarisch verwöhnen ließen. Schauen Sie auf unsere große Bildergalerie.

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Effektiver Schutz vor Corona ist möglich
Fulda

Effektiver Schutz vor Corona ist möglich

Bernd Kronenberger (HJK) sieht keine ausreichende Disziplin gegen das Coronavirus
Effektiver Schutz vor Corona ist möglich
Klartext: Für Ungeimpfte ist das Jahr gelaufen
Fulda

Klartext: Für Ungeimpfte ist das Jahr gelaufen

Redakteur Christopher Göbel zu den neuen 2G-Regelungen im Handel und die Situation Ungeimpfter
Klartext: Für Ungeimpfte ist das Jahr gelaufen
Hoher Antikörperwert ist keine Garantie
Fulda

Hoher Antikörperwert ist keine Garantie

Corona-Antikörpertests zeigen beispielsweise an, ob man unbemerkt infiziert war.
Hoher Antikörperwert ist keine Garantie
Eigenverantwortung, Disziplin und Vernunft
Fulda

Eigenverantwortung, Disziplin und Vernunft

Dr. Andreas Rügamer von der „Helios St. Elisabeth-Klinik Hünfeld“ zur aktuellen Corona-Lage
Eigenverantwortung, Disziplin und Vernunft

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.