1. lokalo24
  2. Lokales
  3. Fulda

Zwei Kinder bei Unfall nahe Hosenfeld leicht verletzt

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Bei einem Auffahrunfall sind am Dienstagnachmittag zwei Kinder leicht verletzt worden.

Hosenfeld. Nach Angaben der Polizei fuhr eine 37-Jährige mit ihren beiden Töchtern auf der L3141 aus Richtung Hauswurz kommend und wollte kurz vor dem Ortseingang Hosenfeld nach links Richtung Poppenrod abbiegen. Wegen entgegenkommender Fahrzeuge musste sie jedoch anhalten.

Ein sich von hinten nähernder 29-Jähriger aus Hosenfeld bemerkte dies zu spät und fuhr auf das Fahrzeug auf. Es entstand Sachschaden in Höhe von 10.000 Euro.

Durch den Zusammenprall wurden die beiden Kinder leicht verletzt. Sie wurden durch Angehörige zu einem Arzt gefahren und dort untersucht.

Auch interessant

Kommentare