Zwei Senioren verursachen Unfall - keine Verletzten

+

Landkreis Fulda. Es kracht zwischen einem 75-Jährigen und einem 79 Jahre alten Fahrer, als einer dem anderen die Vorfahrt nimmt.

Landkreis Fulda. Ein Gesamtschaden in Höhe von rund 4.000 Euro entstand bei einem Verkehrsunfall am Freitagvormittag gegen 11 Uhr in der Ortslage von Rothemann.

Ein 75-jähriger Mercedes-Fahrer befuhr die "Welkerser Straße" in Richtung Welkers, als ein wartepflichtiger 79-jähriger VW-Polo-Fahrer diesem im Bereich einer ebenfalls zur "Welkerser Straße" gehörenden Einmündung die Vorfahrt nahm.

Während das Fahrzeug des Unfallverursachers beschädigt wurde, aber fahrbereit blieb, musste der PKW des Unfallgegners abgeschleppt werden. Beide Autofahrer blieben unverletzt.

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Mann belästigt Frau mit heruntergezogener Hose
Fulda

Mann belästigt Frau mit heruntergezogener Hose

Zeugenaufruf: Nach derzeitigen Erkenntnissen nahm ein unbekannter Mann am Samstagmorgen (31.07.), gegen 06:15 Uhr, in der Leipziger Straße exhibitionistische Handlungen …
Mann belästigt Frau mit heruntergezogener Hose

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.