Zwischenruf: Blödsinn hoch Zehn

+

Redakteur Christopher Göbel und seine Gedanken zum Thema Zeitumstellung.

Wieder einmal naht die Umstelluung auf die Winterzeit. Na Halleluja! Ich bin definitiv dafür, diese unnötige Prozedur, die meine biologische Uhr zweimal pro Jahr aus dem Takt bringt, abzuschaffen.

Vielleicht hatte diese im Jahr 1980 (wieder) eingeführte Regelung ihre Berechtigung. Doch heute zählt das nicht mehr. Wir sparen zwar an Strom, weil wir morgens später unsere Lampen anmachen, dafür verpulvern wir aber mehr Heizenergie, weil wir im Winter früher die Heizung anmachen.

Warum sorgen die Verantwortlichen nicht einfach dafür, dass wir alle nach der Winterzeit leben, die ja unsere tatsächliche Zeit ist. Dann würden die Rehe und Wildschweine, die sich ja nicht nach der Uhr richten, auch nicht mehr den jeweils früher oder später fahrenden Berufspendlern vors Auto laufen.

Laut einer "Forsa"-Umfrage sind 71 Prozent der Deutschen gegen die Zeitumstellung, nur 27 Prozent halten sie für sinnvoll. Wäre es da nicht wirklich an der Zeit, die Zeit in Ruhe zu lassen? Nein, sagt Regierungssprecher Steffen Seibert. Die Bundesregierung hege keine derartigen Pläne. Und außerdem müssten sich alle 28 EU-Staaten einig sein. Und das sind sie wohl leider (noch) nicht.

Muss ich mich wohl damit trösten, dass die herbstliche Umstellung mit dem 25-Stunden-Sonntag immer noch angenehmer zu ertragen ist als der 23-Stunden-Sonntag im Frühling.

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Neue Erkenntnisse der Polizei nach schwerem Unfall auf B 254
Fulda

Neue Erkenntnisse der Polizei nach schwerem Unfall auf B 254

Am Samstagmittag kam es gegen 12.27 Uhr zu einem folgenschweren Unfall auf der B 254 zwischen den Anschlussstellen Großenlüder-Bimbach und Großenlüder-Ost (wir …
Neue Erkenntnisse der Polizei nach schwerem Unfall auf B 254
Film-Pferde: Blick hinter die Kulissen der Pferdedressur
Fulda

Film-Pferde: Blick hinter die Kulissen der Pferdedressur

Tann. Lene Husch hat zwei Pferde für den Film "Bibi und Tina" trainiert.
Film-Pferde: Blick hinter die Kulissen der Pferdedressur
pro & contra: Jogginghosenverbot in der Schule?
Fulda

pro & contra: Jogginghosenverbot in der Schule?

Eine Stuttgarter Schule will Jogginghosen verbieten. Hans-Peter Ehrensberger und Jennifer Sippel sind geteilter Meinung.
pro & contra: Jogginghosenverbot in der Schule?

Outdoor und Military Fashion

Gersfeld. Im Rahmen des Gersfelder Adventskalenders gab es am vergangenen Sonntag zur offiziellen Erffnung des neuen Outdoor & Militar
Outdoor und Military Fashion

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.