20.000 Euro für die Tillyschanze

+

Hann. Münden. Die Bingo Umweltstiftung Niedersachsen fördert die weitere Renovierung der Tillyschanze mit 20.000 Euro. Hiermit kann die Sanierung de

Hann. Münden. Die Bingo Umweltstiftung Niedersachsen fördert die weitere Renovierung der Tillyschanze mit 20.000 Euro. Hiermit kann die Sanierung der Risse im Mauerwerk (unser Bild) in Angriff  genommen werden, sobald die Wetterverhältnisse es zulassen. Der Förderverein freut sich über diesen Beitrag und ist glücklich über einen solch erfolgreichen Start ins neue Jahr. Die Niedersächsische  Bingo Umweltstiftung erhält ihre Fördergelder aus der Glücksspiralabgabe und aus den Einnahmen der Bingo-Umweltlotterie sowie aus Spenden. Steuerlich abzugsfähige Spenden erbittet die Niedersächsische Bingo-Umweltstiftung auf das Konto 311 50 20 bei der Ethik-Bank, BLZ 830 944 95.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Heizung im Geschwister-Scholl-Haus ausgefallen

Wärmeversorgung läuft derzeit über eine mobile Anlage im Innenhof.
Heizung im Geschwister-Scholl-Haus ausgefallen

Kohlenstraße ab Montag mehrtägig voll gesperrt

Jagd und Baumfällarbeiten sind zwischen dem 6. und 13. Dezember angesetzt
Kohlenstraße ab Montag mehrtägig voll gesperrt

Mündener Ruderer pflanzen den "Regattawald"

Vereinsmitglieder des MRV setzen 140 Bäume
Mündener Ruderer pflanzen den "Regattawald"

Filmbüro Göttingen gegründet

Kreisstadt soll als TV-Kulisse vermarktet werden
Filmbüro Göttingen gegründet

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.