Am 30. August fällt der Startschuss für die Entdeckertage 2013 – Jetzt anmelden!

+

Kassel/Werra-Meißner/Hann. Münden. Die Städte, Veranstalter und Touristiker stehen schon in den Startlöchern. Und jetzt ist der Termin bekannt. In

Kassel/Werra-Meißner/Hann. Münden. Die Städte, Veranstalter und Touristiker stehen schon in den Startlöchern. Und jetzt ist der Termin bekannt. In der Zeit vom 30. August bis zum 2. September finden die "EXTRA TIP-Entdeckertage in der GrimmHeimat Nordhessen" statt.

"Da in Kassel rund um Hessentag und Stadtjubiläum schon jede Menge los ist, werden wir den Startschuss wieder auf der Königsalm bei Nieste geben", erklärte EXTRA TIP - Geschäftsführerin Petra Goßmann, die immer noch vom Auftakt 2012 begeis­tert ist. Damals hatten über 3.500 Besucher den musikalischen Auftakt mit anschließendem Höhenfeuerwerk genossen. Auch 2013 wartet wieder ein spannendes Programm an der Alm.

Veranstalter im Werra-Meißner-Kreis und in Hann. Münden: Macht mit!

Doch vorher gilt es für alle Kommunen und Veranstalter, sich zu den Entdeckertagen anzumelden. Bewerben kann sich grundsätzlich Jeder, der eine spannende, attraktive, his­torische, einmalige, festliche oder informative Veranstaltung am Wochenende vom 30. August bis 2. September plant.

Dafür steht auf der Internetseite www.entdeckertage-nordhessen.de ein Formular zur Verfügung, wo Datum, Ort und Kurzbeschreibung einzutragen sind und ein passendes Foto hochgeladen werden muss.Ihre Veranstaltung wird sich dann auf der Internetseite wiederfinden.

Darüber hinaus werden die Entdeckertage an sich in der großen Sonderausgabe mit einer Auflage von 700.000 Zeitungen beworben. Das heißt: Ihre Veranstaltung kommt in alle nordhessischen und in ausgesuchte Frankfurter Haushalte. Es lohnt sich also!

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Heizung im Geschwister-Scholl-Haus ausgefallen

Wärmeversorgung läuft derzeit über eine mobile Anlage im Innenhof.
Heizung im Geschwister-Scholl-Haus ausgefallen

Kohlenstraße ab Montag mehrtägig voll gesperrt

Jagd und Baumfällarbeiten sind zwischen dem 6. und 13. Dezember angesetzt
Kohlenstraße ab Montag mehrtägig voll gesperrt

Mündener Ruderer pflanzen den "Regattawald"

Vereinsmitglieder des MRV setzen 140 Bäume
Mündener Ruderer pflanzen den "Regattawald"

Filmbüro Göttingen gegründet

Kreisstadt soll als TV-Kulisse vermarktet werden
Filmbüro Göttingen gegründet

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.