Ein Tag des Austausches

+
Den Herbst des Lebens genießen.

Hann. Münden. Am Samstag: 4. Seniorentag auf dem Kirchplatz.

Hann. Münden. Ein großes Beisammensein wird es für Senioren und ihre Familien am kommenden Samstag,10. Mai, von 8 bis 14 Uhr, auf dem Kirchplatz beim 4. Seniorentag geben.

Die unterschiedlichsten Organisationen werden vor Ort sein und den Besuchern ein großes Spektrum in Sachen Freizeit, Mobilität, Computer und Technik, Information und Beratung sowie allerlei rund um die Gesundheit bieten.

Es wird ein Verkauf von Produkten aus Bastel- und Kreativgruppen angeboten und Informationsstände der heimischen Wirtschaft rund um das Thema "50+" schließen das Angebot ab.Die Unternehmen, Dienstleister, Reiseunternehmer, Vereine und Verbände informieren nicht nur über Möglichkeiten das Alter aktiv zu genießen, Unterstützung zu erlangen oder sich einzubringen, sondern führen ihre Angebote auch praktisch vor. Seh,- und Hörtests, radeln auf dem E-Bike oder sein Glück beim Gewinnspiel versuchen – es soll ein Tag mit Austausch und Beisammensein werden. Der Eintritt zur Veranstaltung ist frei.

Margot Dubel liest vor

In Zusammenarbeit mit dem Projekt "Münden liest ein Buch" wird es eine Lesung mit Margot Dubel sowie eine Gemeinschaftsaktion geben. Vorgelesen werden von Robert und Clara Schumann "Das schönste aus ihren Briefen", Iwan Bunin "Ein unbekannter Freund", Maria Nurowska "Briefe der Liebe", Wladimir W. Majakowski "Liebesbriefe an Lilja" und Albert Lortzing "Briefe an meine Frau".

Das Programm im Überblick

- Informationsstände der heimischen Wirtschaft rund um das Thema "50+"- Speisen und Getränke durch ortsansässige Gastronomen- Vereine präsentieren ihr Leistungsspektrum für Senioren- Mitmachaktionen für jung und alt- Verkauf von Produkten aus Bastel- und Kreativgruppen- Dienstleister und Reiseunternehmen präsentieren sich- musikalische Umrahmung der gesamten Veranstaltung- Große Brief-Schreib-Werkstatt- große Tombola zugunsten eines sozialen Altenhilfeprojektes

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Drehort Göttingen im Fokus

 RTL Nord sendet TV-Beitrag über Filmgeschichte am Donnerstagabend, 18 Uhr
Drehort Göttingen im Fokus

Heinz-Erhardt-Stele am Weender Tor in Göttingen beschmiert

Sie schrieben "ACAB" und "Auch Du": Unbekannte sorgen mit einem türkisfarbenen Permanent-Marker für Sachbeschädigung
Heinz-Erhardt-Stele am Weender Tor in Göttingen beschmiert

Baum stürzte bei Hann. Münden auf B80

Zwischenzeitlich kam es am Sonntagabend zwischen Hann. Münden und Reinhardshagen zur einer Vollsperrung
Baum stürzte bei Hann. Münden auf B80

Besitz von Kinderpornos: 23-Jähriger erhält Geldstrafe - er ist kein Unbekannter

Anfang 2019 stand er wegen des versuchten sexuellen Missbrauchs eines Kindes vor Gericht
Besitz von Kinderpornos: 23-Jähriger erhält Geldstrafe - er ist kein Unbekannter

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.