Auto prallt auf A 7 gegen Betonwand

+

Alkoholisierter Fahrer bleibt unverletzt und leistet Widerstand bei der Blutentnahme.

Göttingen/Bovenden. Auf der A7 zwischen den Anschlussstellen Nörten-Hardenberg und Göttingen-Nord ist am vergangenen Sonntagmorgen gegen 5 Uhr ein 29 Jahre alter BMW-Fahrer aus dem Landkreis Potsdam-Mittelmark (Brandenburg) gegen eine Betonwand geprallt. Der Autofahrer blieb unverletzt. Er saß unter Alkoholeinfluss am Steuer. Ersten Ermittlungen der Autobahnpolizei Göttingen zufolge, befuhr der 29-Jährige den mittleren von drei Fahrstreifen in Richtung Süden. In Höhe Bovenden kam er vermutlich aufgrund nicht angepaßter Geschwindigkeit und bestehender Alkoholisierung nach links von der Fahrbahn ab und prallte frontal gegen eine Betonwand, die in diesem Bereich als Mittelschutzplanke installiert ist. Der 3er BMW wurde nach dem Aufprall von der Betonwand abgewiesen, drehte sich um 180 Grad und kam anschließend entgegengesetzt zur Fahrtrichtung auf dem Überholfahrstreifen zum Stillstand.

Während der Unfallaufnahme stellte die Funkstreife der Autobahnpolizei deutlichen Alkoholgeruch in der Atemluft des Brandenburgers festgestellt. Einen freiwilligen Atemalkoholtest vor Ort lehnte der 29-Jährige ab. Er wurde mit zur Polizeiwache in Mengershausen genommen. Gegen die anschließende Blutentnahme setzte sich der BMW-Fahrer körperlich zur Wehr und beleidigte die anwesenden Polizisten. Es wurden Ermittlungsverfahren wegen Widerstands gegen Vollstreckungsbeamte, Beleidigung sowie Gefährdung des Straßenverkehrs gegen ihn eingeleitet, sein Führerschein wurde beschlagnahmt.

Der entstandene Gesamtschaden beläuft sich vermutlich auf ca. 23.000 Euro. Der 29 Jahre alte Autofahrer wurde im Anschluss mit einem Krankenwagen in eine psychiatrische Fachklinik gebracht.

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Kasseler Oktoberspaß auf der Schwanenwiese
Kassel

Kasseler Oktoberspaß auf der Schwanenwiese

Der Kasseler Oktoberspass lockt vom 1. bis zum 24. Oktober mit vielen Attraktionen auf die Schwanenwiese Kassel.
Kasseler Oktoberspaß auf der Schwanenwiese
Klartext: Die Spritpreise steigen und steigen
Fulda

Klartext: Die Spritpreise steigen und steigen

Der Benzinpreis nähert sich historischem Hoch: Ein Klartext von Redaktionsvolontärin Martina Lewinski.
Klartext: Die Spritpreise steigen und steigen
Glinicke Gruppe trauert um Seniorchef: Peter Glinicke ist im Alter von 88 Jahren verstorben
Kassel

Glinicke Gruppe trauert um Seniorchef: Peter Glinicke ist im Alter von 88 Jahren verstorben

Die Glinicke Gruppe, eine der großen familiengeführten Automobil-Handelsgruppen Deutschlands mit Gründungssitz in Kassel, trauert um ihren Seniorchef Peter Glinicke, der …
Glinicke Gruppe trauert um Seniorchef: Peter Glinicke ist im Alter von 88 Jahren verstorben
Keinen Kreisanzeiger bekommen? Hier Klicken!
Hersfeld-Rotenburg

Keinen Kreisanzeiger bekommen? Hier Klicken!

Waldhessen. Es ist Sonntag, der Tisch ist gedeckt. Was fehlt ist der Kreisanzeiger. Als morgendliche Frühstückslektüre oder mit einer Tasse Kaffee
Keinen Kreisanzeiger bekommen? Hier Klicken!

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.