Beethoven–Festival mit internationaler Besetzung

Justus Frantz & Philharmonie der Nationenin Bad-Sooden-AllendorfBad Sooden-Allendorf. Im Rahmen der Neuerffn

Justus Frantz & Philharmonie der Nationenin Bad-Sooden-AllendorfBad Sooden-Allendorf. Im Rahmen der Neuerffnung des Werratal Kultur- und Kongresszentrums und des Kurpark-Hotels prsentiert die Philharmonie der Nationen unter Prof. Justus Frantz vom 4. bis zum 8. April eine Beethoven-Woche in Bad Sooden-Allendorf. Im Mittelpunkt der Konzerte stehen Werke Ludwig van Beethovens, dessen 180. Todestag die Musikwelt in diesem Jahr gedenkt.

Die Philharmonie der Nationen, das junge, international besetzte, virtuose und visionre Orchester, hat bereits auf ihrer Januar-Tournee Zuhrer wie Rezensen-ten berzeugt. Justus Frantz, der als Solist am Klavier und als Dirigent auftreten wird, hat sich als virtuoser Pianist und dynamischer Dirigent einen Namen ge-macht. Musikkritiker rhmten die vibrierende Spannung, grte rhythmische Genauigkeit und berraschend dynamische Wendungen.

Wegbereiter der Romantik

Justus Frantz wird vier der fnf Klavierkonzerte Ludwig van Beethovens, die er als in ihrer Entwicklung exemplarisch fr das Genie Beethovens bezeichnet, spielen und dirigieren. Beethoven, der seine ersten Sinfonien und Konzerte im Geist der Wiener Klassik verfasst hat, wird uns hier als eigenwilliger Wegbereiter der Romantik mit seinen ausdrucksstarken spten Werken, der 7. Sinfonie oder des 5. Klavierkonzertes, der dramatischen Egmont- und Leonore-Ouvertren, prsentiert.

Mit diesem Beethoven-Festival werden zwei wichtige Ereignisse fr die Stadtent-wicklung in Bad-Sooden Allendorf gefeiert: Das Neue Werratal Kultur- und Kon-gresszentrum und das Kurpark-Hotel. ber dessen Investor, Honorarkonsul Ek-kehart H. Eymer, inzwischen stellvertretender Vorsitzender des Frdervereins Philharmonie der Nationen e.V., entstand auch der Kontakt zu dem international erfolgreichen Orchester und seinem renommierten Dirigenten.

Weitere Informationen, Kartenvorverkauf und Hotel-Arrangements erhalten Sie beim Kurpark-Hotel, am Brunnenplatz 1 in 37242 Bad Sooden-Allendorf. Telefon unter: 05652 5876 - 4000. (pm)

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Friseur-Trio eröffnet Mündener Studio mit "eiskalter Wette"
Hann. Münden

Friseur-Trio eröffnet Mündener Studio mit "eiskalter Wette"

"Black Pearls Friseure" luden zum Tag der offenen Tür in die Burgstraße ein.
Friseur-Trio eröffnet Mündener Studio mit "eiskalter Wette"
Das Mündener Hospiz steht trotz Corona-Krise weiterhin offen
Hann. Münden

Das Mündener Hospiz steht trotz Corona-Krise weiterhin offen

Mitarbeiterin Jutta Nickel: „Der Abschied für immer soll möglich bleiben“
Das Mündener Hospiz steht trotz Corona-Krise weiterhin offen
Auf dem Weg zum Blockbuster
Hann. Münden

Auf dem Weg zum Blockbuster

Hann. Münden/Reinhardshagen. Regisseur Jakob Gisik will endlich einen großen Kinofilm drehen.
Auf dem Weg zum Blockbuster
Heilen mit Homöopathie
Hann. Münden

Heilen mit Homöopathie

Die Rosen Apotheke hatte Experte für Fachvortrag in der Evangelisch-reformierten Kirche gewinnen können
Heilen mit Homöopathie

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.