WSV beim DRK

Hann. Münden. Vier Wochen besteht der DRK-Shop in der Burgstraße und schon startet der Second-Hand-Shop in den Winterschlussverkauf (WSV).Das heißt

Hann. Münden. Vier Wochen besteht der DRK-Shop in der Burgstraße und schon startet der Second-Hand-Shop in den Winterschlussverkauf (WSV).

Das heißt: 5o Prozent Rabatt, um die Lager von der Winterware zu befreien. Aber auch alle anderen Artikel werden mit einem Preisnachlass angeboten. Der Reinerlös kommt der DRK-Arbeit vor Ort zugute.

Gerd Neufang, verantwortlich für das Geschäft, dankt in diesem Zusammenhang den vielen Spendern aber auch Käufern, die in den letzten Wochen Bekleidung und Anderes gekauft oder abgegeben haben, so dass das Sortiment sehr umfangreich geworden ist. Der DRK-Shop ist auch weiterhin für jede Kleiderspende dankbar. Geöffnet ist der Laden Montag bis Samstag, jeweils von 10 bis 13 Uhr. Mittwoch- und Freitagnachmittags ist geschlossen. In der Geschäftszeitzeit wird auch Ware entgegen genommen. Weitere Infos unter S 0162 / 4423029.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Einbrecher stehlen wertvolle Repliken aus Göttinger Uni-Gebäude

Nachbildung des "Schatz von Vettersfelde" im Wert von über 10.000 Euro verschwunden
Einbrecher stehlen wertvolle Repliken aus Göttinger Uni-Gebäude

Mehrere Unfälle auf der A7

Zwischen der Rastanlage Göttingen und der Anschlussstelle Göttingen-Nord knallte es fast im Minutentakt
Mehrere Unfälle auf der A7

Für den Packhof gibt es noch keinen Interessenten

Bewerber können sich noch bis zum 13. Februar melden
Für den Packhof gibt es noch keinen Interessenten

Tödlicher Arbeitsunfall in Rosdorf

54 Jahre alter Mann stirbt bei Sturz in Getreidesilo, 1. Fachkommissariat ermittelt
Tödlicher Arbeitsunfall in Rosdorf

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.