Deep Rivers „Horizon“ zu gewinnen

+
Das sind „Deep River“: (v.li.) Svenja Metje, Ingo Henkel und Stefan Kletetzka.

Mündener Band veröffentlicht neues Album und lädt am 25. März zur Release-Party ein

Hann. Münden.  „Horizon“ heißt die neue CD des Trios „Deep River“ alias Svenja Metje, Ingo Henkel und Stefan Kletetzka aus Hann. Münden. In den dreizehn neu aufgenommenen Songs finden sich Geschichten über Sehnsucht und Verlust aber auch Liebe und Hoffnung, auf der Suche nach dem Weg zum Horizont. Während Deep River auf ihrer ersten CD „91“ noch einen komplett puren Live Sound mit meist nur drei Stimmen und zwei Gitarren präsentierten, dürfen sich die Zuhörer beim neuen Album auf jede Menge neuer Ideen und Instrumente freuen.


Eine konsequente Weiterentwicklung des Deep River Sounds, der sich irgendwo zwischen Singer/Songwriter und Indie Folk mit kleinen Ausflügen in Richtung Gospel und Soul bewegt. Dabei schlagen die drei Musiker oft in einem Song einen erstaunlich dynamischen Bogen von Verzweiflung zu Harmonie, von Liebe zu Wut und wieder zurück. Begonnen haben die Drei mit ihrem Projekt im Sommer 2013 mit einem kleinen Auftritt am Lagerfeuer zu Hause bei Stefan. Das erste Deep River Album „91“ ist im Juli 2014 erschienen. Finanziert hat die Band ihre Debut CD sehr erfolgreich über das Crowdfunding-Portal Pledgemusic. Danach stellte die Band bei mehr als 60 Auftritten in ganz Deutschland das Album dem begeisterten Publikum vor. Im November 2015 folgten Aufnahmen für eine Live-DVD, die im Frühjahr 2016 erschienen ist. Ab September 2016 fanden die Aufnahmen für die neue CD statt, die im März 2017 veröffentlicht wurde, wieder mit Hilfe einer erfolgreichen Crowdfunding-Kampagne. Auch bei den Live-Auftritten gibt es eine Entwicklung. Für ausgewählte Gigs wird die Band durch einen weiteren Musiker verstärkt, um den Sound der CD auch live umsetzen zu können.

Am Samstag 25. März, wird die neue CD im Mündener Multi-Kulti-Treff, Ziegelstraße 41, während einer CD-Release-Party mit Konzert vorgestellt. Los geht’s um 20 Uhr. Weitere Infos gibt es auf www.deepriver.eu

Die MÜNDENER RUNDSCHAU verlost drei der neuen Deep River-CDs. Schreiben Sie uns eine e-Mail an verlosung@mb-media.de. Bitte unbedingt Namen und Telefonnummer in der e-Mail angeben – die Gewinner werden telefonisch benachrichtigt. Einsendeschluss ist am 24. März. Wir wünschen viel Glück!

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Hann. Münden: Zwei Drittel der PKW bestehen die HU auf Anhieb

Bei mehr als 59 Prozent fanden sich keine Mängel am Wagen. Licht und Elektrik seien die größten Probleme, sagt Guido Geese, Leiter der TÜV-Station in Hann. Münden.
Hann. Münden: Zwei Drittel der PKW bestehen die HU auf Anhieb

Kita in Uschlag wird 2018 erweitert - Kita Lutterberg könnte folgen

Die Anzahl der Krippenplätze in Uschlag soll erhöht werden. Dazu ist ein Anbau im nächsten Jahr geplant. Auch für die Kita in Lutterberg wünscht sich der Bürgermeister …
Kita in Uschlag wird 2018 erweitert - Kita Lutterberg könnte folgen

Hausflohmarkt in Hann. Münden hat neu eröffnet

Stöbern kann man nun beim Hausflohmarkt samstags von 9 bis 13 Uhr im Haus Tanzwerderstraße/Ecke Hinter der Stadtmauer.
Hausflohmarkt in Hann. Münden hat neu eröffnet

Gemeinsam für den Abenteuerspielplatz Kattenbühl

Der Förderverein Abenteuerspielplatz Kattenbühl konnte kurz nach seiner Gründung nun die erste große Spende entgegen nehmen: Die Auszubildenden übergaben das Geld aus …
Gemeinsam für den Abenteuerspielplatz Kattenbühl

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.