Kellereinbrecher stehlen in Hann. Münden fünf Fahrräder

Der oder die Täter schlugen am Wochenende in der Heedstraße zu

Hann. Münden.Einbrecher sind zwischen Freitagabend und Samstagmorgen auf bisher unbekannte Weise in ein Mehrfamilienhaus in der Heedestraße eingedrungen und haben aus dem Keller insgesamt fünf Fahrräder, darunter auch zwei E-Bikes, gestohlen. Nach ersten Informationen entstand ein Gesamtschadenschaden von etwa 7.000 Euro.

Die Polizei Hann. Münden ermittelt und bittet, Beobachtungen oder Hinweise unter der Telefonnummer 05541/9510 mitzuteilen.

Rubriklistenbild: © bluedesign - Fotolia

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Falsche Polizeibeamte in Dransfeld an der Strippe

Polizei rät zur Vorsicht: Betrügerische Anrufer haben es auf Schmuck und Geld von Senioren angesehen
Falsche Polizeibeamte in Dransfeld an der Strippe

Party im Mündener Mehrgenerationenhaus für Hospiz und Jugendarbeit

DJs und Live-Musik für alle Generationen: Abtanzen und helfen kann man am 3. November
Party im Mündener Mehrgenerationenhaus für Hospiz und Jugendarbeit

Unfallflucht auf Firmenparkplatz in Hann. Münden

Der oder die Unbekannte hatte einen Schaden in Höhe von 1.200 Euro hinterlassen
Unfallflucht auf Firmenparkplatz in Hann. Münden

Fahrzeugbrand in Hann. Münden

Ein Anwohner alarmierte die Feuerwehr. An dem Wagen entstand ein Totalschaden
Fahrzeugbrand in Hann. Münden

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.