Fotostrecke: Die Region erobern und dem Leerstand den Garaus machen

Hier fing alles an: Als 2007 das erste DenkmalKunst-Festival stattfand, sah es auf dem Areal von „Eisen-Meurer“ (Bild li.) noch trostlos aus. Heute (Bild re.) stellt sich der Hinterhof modern und lebendig dar. Fotos: Burkhardt/dkkd
1 von 3
Hier fing alles an: Als 2007 das erste DenkmalKunst-Festival stattfand, sah es auf dem Areal von „Eisen-Meurer“ (Bild li.) noch trostlos aus. Heute (Bild re.) stellt sich der Hinterhof modern und lebendig dar. Fotos: Burkhardt/dkkd
2 von 3
3 von 3

In einem Jahr soll Denkmal-Kunst im Fachwerk-Fünfeck stattfinden – wie steht es um die Planungen?

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

19. Benefizcup für Tschernobylkinder fand in Bad Wildungen statt

Beim "Golfen mit Herz" kamen über 8.000 Euro zusammen.
19. Benefizcup für Tschernobylkinder fand in Bad Wildungen statt

Gelungenes Sommerfest der ASB-Tagespflege Dransfeld

Schwungvolle Stunden gab es dank musikalischer Unterhaltung
Gelungenes Sommerfest der ASB-Tagespflege Dransfeld

Blumenwiesen für Insekten blühen in Reinhardshagen

Natur-Projekt des Gewerbervereins Reinhardshagen versorgt Insekten mit Nahrung
Blumenwiesen für Insekten blühen in Reinhardshagen

Landkreis investiert in den Maschinenpark der BBS

Drei neue CNC-Drehmaschinen im Bereich Metalltechnik und eine Absauganlage im Bereich Holztechnik konnten für den Schulbetrieb der Berufsbildenden Schulen Hann. Münden …
Landkreis investiert in den Maschinenpark der BBS

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.