Da geht Ihnen der Hut hoch

+
Gabriele Schuster, Marketing der Sparkasse Münden und Jörg Hartung, Vorsitzender des Heimat- und Verkehrsverein Sichelnstein.

Sichelnstein. Konzert mit dem Residance Orchester Cassel in der Burgruine Sichelnstein.

Sichelnstein. Guter Tradition folgend organisieren der Heimat- und Verkehrsverein Sichelnstein und die Sparkasse Münden auch in diesem Jahr das Sommerkonzert in der historischen Burgruine Sichelnstein. Am Samstag, 12. Juli, 20 Uhr spielt das Residance Orchester Cassel in den historischen Gemäuern auf.Mit dem Slogan "Wir machen Musik, da geht Euch der Hut hoch…!" begrüßt das Orchester seine Besucher auf seiner Internetseite. Unter der Leitung von Kai Schirmer versetzt das Orchester sein Publikum mit Tanzmusik der 20er bis 40er Jahre in die Atmosphäre dieser Zeit. Abwechslungsreich und in authentischer Weise spielt das Orchester Foxtrotts, Walzer, Tangos, Rumbas und vieles mehr.

,ROC’ seit 2011 auf der Bühne zu sehen

Das Residance Orchester Cassel wurde 2006 von Musikliebhabern der Tanzmusik der 20er und 40er Jahre gegründet und erfolgreich zur Konzertreife gebracht. Seit Mai 2011 ist das Orchester auf den Bühnen in und um Kassel unterwegs und erfreut sein Publikum mit stilvoller Salonmusik.

Karten für das Sommerkonzert gibt es im Vorverkauf zu 10 Euro beim Heimat- und Verkehrsverein unter Telefon 05543-667 sowie beim 1. Vorsitzenden Jörg Hartung unter hartung-staufenberg@t-online.de. Weitere Vorverkaufsstellen sind die Geschäftsstellen der Sparkasse Münden. An der Abendkasse kosten die Karten 12 Euro.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Besitz von Kinderpornos: 23-Jähriger erhält Geldstrafe - er ist kein Unbekannter

Anfang 2019 stand er wegen des versuchten sexuellen Missbrauchs eines Kindes vor Gericht
Besitz von Kinderpornos: 23-Jähriger erhält Geldstrafe - er ist kein Unbekannter

Auf B3 trotz Gegenverkehr überholt

Der Fahrer eines gelben Porsche hatte mit einem riskanten Manöver zwischen Hann. Münden und Volkmarshausen andere Verkehrsteilnehmer gefährdet
Auf B3 trotz Gegenverkehr überholt

Drehort Göttingen im Fokus

 RTL Nord sendet TV-Beitrag über Filmgeschichte am Donnerstagabend, 18 Uhr
Drehort Göttingen im Fokus

Heinz-Erhardt-Stele am Weender Tor in Göttingen beschmiert

Sie schrieben "ACAB" und "Auch Du": Unbekannte sorgen mit einem türkisfarbenen Permanent-Marker für Sachbeschädigung
Heinz-Erhardt-Stele am Weender Tor in Göttingen beschmiert

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.