Noch Karten für ‘Träume’ zu haben

Sparkasse und Kulturring laden zum Neujahrskonzert mit dem Göttinger Symphonie Orchester ein

Hann. Münden. Die Sparkasse Münden und der Mündener Kulturring laden zum Neujahrskonzert mit dem Göttinger Symphonie Orchester ein. Unter dem Titel „Träume“ präsentiert der Chefdirigent, Christoph-Mathias Mueller, am Samstag, 20. Januar, 17 Uhr, sein Konzert in der Weserberglandhalle des Hotel „Freizeit Auefeld“ mit Operetten von Johann Strauß, Hans Christian Lumbye, Emile Waldteufel und vielen anderen. Hier gibt es für Musikliebhaber noch wenige Eintrittskarten zu diesem Konzert. Die Karten kosten zwischen 15,50 Euro und 25 Euro im Vorverkauf.

Die Tickets sind im Internet unter www.göticket.de und bei Tickets Dransfeld, Lange Str. 9, 37127 Dransfeld, Telefon 05502-9109142, erhältlich.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

In Hann. Münden wird die Hundesteuer angehoben

Ab Januar zahlen Hundebesitzer mehr für ihre Vierbeiner
In Hann. Münden wird die Hundesteuer angehoben

Große Hilfsbereitschaft aus der Bevölkerung nach Hausbrand – Verein übergibt 2.500 Euro

Die Betroffenen haben fast alles verloren, sind aber sehr dankbar, dass es nicht noch schlimmer kam
Große Hilfsbereitschaft aus der Bevölkerung nach Hausbrand – Verein übergibt 2.500 Euro

Ausströmendes Gas einer Propangasflache entzündete sich

Hausbesitzer stürzte mit Ofen - Passant eilte zu Hilfe und verhinderte Schlimmeres
Ausströmendes Gas einer Propangasflache entzündete sich

Auto überschlug sich auf der B 80

Zu einem Unfall kam es heute Mittag zwischen Laubach und Hedemünden
Auto überschlug sich auf der B 80

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.