Golfen mit Herz

+

Staufenberg. 16. Benefizcup für Tschernobylkinder am 22. Juni im GC Kassel-Wilhelmshöhe.

Staufenberg. In diesem Jahr kommen am 11. Juni wieder für vier Wochen 35 Kinder und ihre Betreuer aus der Region um Tschernobyl in der Ukraine zur dringenden Erholung nach Staufenberg-Speele ins Haus Waldfried. "Wie jedes Jahr sind wir -die Tschernobyl-Kinderhilfe- auf Geld- und Sachspenden angewiesen. Dringend benötigt werden Bettwäsche, Handtücher, Kleidung und Schuhe für Kinder und Erwachsene. Diese Spenden können ab dem 12. Juni im Haus Waldfried abgegeben werden", erklärt Margret Cammert vom Gut Wissmannshof. Zum 16. Mal veranstalte sie zu Gunsten dieses Aufenthaltes einen Benefiz-Golfcup "Golfen mit Herz", dessen Erlös den Kindern zu Gute kommt. Dieser Golfcup findet dieses Jahr turnusmäßig am 22. Juni  im Golfclub Kassel-Wilhelmshöhe statt. Die Schirmherrschaft haben die Landräte, Uwe Schmidt (Kassel) und Bernhard Reuter (Göttingen), übernommen. Auch in diesem Jahr hilft eine Spende (gegen Spendenquittung) statt Startgeld, die Kosten des dringend notwendigen Erholungsaufenthaltes sowie der medizinischen Betreuung von 35 Kindern aus der verstrahlten Region um Tschernobyl teilweise zu decken. Die Kinder sind wieder im Haus Waldfried in Staufenberg-Speele untergebracht und werden dort von ehrenamtlichen Helfern betreut.

Hilfe ist immer noch notwendig

Seit 1992 unterstützt Margret Cammert im Rahmen ihrer Möglichkeiten dieses private, von vielen Engagierten getragene Hilfsprojekt und konnte sich selbst in der Ukraine und Weißrussland davon überzeugen, dass Hilfe noch immer dringend notwendig ist. Weitere Informationen sind unter Telefon 05543-1850 und Telefon 0172-5640607 zu bekommen.

Spendenkonten sind bei der Volksbank Staufenberg (BLZ 260 624 33) Konto Nr. 32 147 96 und bei der Sparkasse Hann. Münden (BLZ 260 514 50) Konto Nr. 65 50 50 eingerichtet, Stichwort "Hilfe für Tschernobylkinder".

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Besitz von Kinderpornos: 23-Jähriger erhält Geldstrafe - er ist kein Unbekannter

Anfang 2019 stand er wegen des versuchten sexuellen Missbrauchs eines Kindes vor Gericht
Besitz von Kinderpornos: 23-Jähriger erhält Geldstrafe - er ist kein Unbekannter

Auf B3 trotz Gegenverkehr überholt

Der Fahrer eines gelben Porsche hatte mit einem riskanten Manöver zwischen Hann. Münden und Volkmarshausen andere Verkehrsteilnehmer gefährdet
Auf B3 trotz Gegenverkehr überholt

Drehort Göttingen im Fokus

 RTL Nord sendet TV-Beitrag über Filmgeschichte am Donnerstagabend, 18 Uhr
Drehort Göttingen im Fokus

Heinz-Erhardt-Stele am Weender Tor in Göttingen beschmiert

Sie schrieben "ACAB" und "Auch Du": Unbekannte sorgen mit einem türkisfarbenen Permanent-Marker für Sachbeschädigung
Heinz-Erhardt-Stele am Weender Tor in Göttingen beschmiert

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.