In Münden Autoteile abgebaut und gestohlen

Blaulicht, Polizei, Feuerwehr, Rettungsdienst, Rettung, Raser, Verbrechen, Verbrecher, Gauner, Dieb, Diebe, Unfall, FFW, Flucht, Gefängnis, gefangen, Feuer, Brand, Mörder, Polizist, Polizistin, Haft. Fotos: Göbel, Sippel, Grebe

Diebe demontierten Frontschürze und Kühlergrillabdeckung von Renault.

Hann. Münden. Unbekannte Täter haben in Hann. Münden von einem abgestellten Renault Fahrzeugteile abgebaut und gestohlen. Das sechs Jahre alte Auto war vom Montag bis Mittwoch auf einem Parkplatz in der Straße "Vor der Bahn" abgestellt. Die Diebe demontierten die Frontschürze mit integrierten Nebelscheinwerfern und die Kühlergrillabdeckung.

Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Hann. Münden unter Telefon 05541/9510 entgegen.

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Von Generationen für Generationen

Nach dem Krieg im Wald aktiv: Niedersächsische Landesforsten ehrten "Kulturfrauen"
Von Generationen für Generationen

Künstlerisches Hedemünden

Viertägige Ausstellung zur 1.000-Jahrfeier Anfang April geplant
Künstlerisches Hedemünden

Mehrweg statt Einweg

Gewerbetreibende wollen Müllflut eindämmen – mit wiederverwendbaren Bechern aus Aluminium
Mehrweg statt Einweg

Klimawandel schwächt Baum des Jahres

Grundschüler pflanzten 200 kleine Fichten im Mündener Revierteil Königshof
Klimawandel schwächt Baum des Jahres

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.