Heilender Strom

Es geschehen noch Wunder: In Hessisch Lichtenau wurde ein Film ber Bruno Grning gezeigtVon ULRIKE WEBERHessisch Lichtenau. Es ist ein wund

Es geschehen noch Wunder: In Hessisch Lichtenau wurde ein Film ber Bruno Grning gezeigt

Von ULRIKE WEBER

Hessisch Lichtenau.Es ist ein wunderschner sonniger Nachmittag, doch die Menschen, die hinter den mit Vorhngen bezogenen Fenstern im Saal des Hotel ,Zur Lichten Aue sitzen und sich einen Film ansehen, scheint das gerade wenig zu interessieren. Was fasziniert sie so? Es ist der Dokumentarfilm ber das Leben des Wunderheilers Bruno Grning.Man kann die Luft beinahe greifen, so gespannt ist die Atmosphre im Raum. Denn dieser Film zeigt Dinge, die man sich einfach nicht vorstellen kann. Bruno Grning tauchte 1949 pltzlich in der ffentlichkeit auf und konnte aus dem Nichts Menschen heilen. Und er heilte nicht nur kleine Leiden wie Kopfschmerzen, nein, er konnte Lahme zum Gehen verhelfen und Blinde wieder sehen lassen, er konnte Krebs heilen und chronische Leiden verringern.

Ein Ehepaar aus Herford, das davon erfahren hatte, bat ihn im Mrz 1949 um Hilfe fr seinen neunjhrigen Sohn, der an Muskelschwund litt, woraufhin sich Grning des Jungen annahm. Mit der Aussage, sein Sohn sei geheilt worden, informierte der Vater die Presse. Die Medien berichteten ausfhrlich und von da an strmten Tausende Heilungssuchende zu Grnings Vortrgen. Schnell formierte sich eine Anhngerschaft, die in ihm einen Wunderdoktor sah.Alles nur Schwindel?Zweifel kommen wahrscheinlich jedem erst einmal, wenn er von einem Wunderheiler liest. Aber auf unglaubliche Weise werden heute auch noch Menschen allein durch die Lehre Bruno Grnings geheilt, auch in Hessisch Lichtenau. Bestes Beispiel ist der Inhaber des Hotels ,Zur Lichten Aue selbst. Nach seinen Aussagen war sein Hftleiden im vergangenen Jahr spontan geheilt, nachdem er den Film gesehen hat. Ich will nur ein Wegweiser sein. Bruno Grning betrachtete sich nicht selbst als Wunder. Seiner Meinung nach handelte er als Mittelsmann Gottes, der ihm die Kraft zum Heilen verlieh.

Ich bin nichts, unser Herrgott ist alles! Alle seine Worte sind berliefert. Er wurde so bekannt, dass Dokumentarfilme ber ihn gedreht und Patientenaussagen dokumentiert wurden. Dieser mehrstndige Zusammenschnitt wird seit einigen Jahren in vielen Stdten vom ,Freundeskreis Bruno Grning gezeigt. Grnings Lehre besagt, dass jeder Mensch mit einer Batterie vergleichbar sei. Der Alltag entldt die Batterie und macht sie schwach und sie braucht Energie, um sich wieder aufzuladen. Diese Energie kann man nur aufnehmen wenn man an das Gute glaubt und der Wille zur Gesundheit vorhanden ist. Die Wellen des sogenannten Heilstroms wrden berall flieen.

Nach Aussage des Gemeinschaftsleiters des Bruno-Grning-Freundeskreis Hessisch Lichtenau, Rolf Reinhard, gibt es weltweit ber 1.000 unabhngige rzte, die das Krankheitsbild der Geheilten genau dokumentieren und besttigen knnen, das besagte Leute tatschlich wieder gesund sind.Mensch ist Mensch da gibt es keinen Unterschied!Das klingt irgendwie immer noch alles nach Sekte. Aber es ist angeblich jedem freigestellt, zu kommen und zu gehen wann er oder sie will. Auch ist alles kostenlos; der Freundeskreis finanziert sich ausschlielich durch freiwillige Spenden.

Und auf die Frage, ob auch Nicht-Glubige Heilung erfahren knnen, antwortete Reinhard, dass diese Personen selbst den Heilstrom zwar nicht unmittelbar empfangen knnten. Aber diejenigen, die ihn empfangen, knnen fr die Unglubigen beten, geheilt zu werden.Die Besucher in Heli sehen sehr zufrieden aus, als sie den Filmraum verlassen. Einige berichten von bereits verschwundenen Krankheiten. Karsten Ludolph zum Beispiel litt unter Depressionen. Nach nur wenigen Treffen ging es ihm wieder richtig gut. Andere wiederum berichten, dass sie Jahre gebraucht haben, um den Heilstrom zu empfangen.

Sich selbst konnte Bruno Grning leider nicht heilen. Er verstarb im Alter von 43 Jahren an Magenkrebs. 2009 jhrt sich sein Todestag zum 40. Mal und man hat nicht das Gefhl, das die Anhnger seiner Theorie weniger werden. Im Gegenteil: Immer mehr Kranke sehen hier eine Alternative. Zwar sind die meisten ltere Menschen, aber der Freundeskreis spricht nun auch junge Menschen an, denn der Heilstrom befreit auch von Sucht.Geld ist Macht, Gesundheit ist Allmacht! Bruno Grning zhlt auf jeden Fall seit jeher zu den groen Vorbildern der heutigen Heilpraktiker.Wer interessiert ist, kann beim Gemeinschaftsleiter Rolf Reinhard anrufen unter 05661/922777 oder zum nchsten Treffen im Hotel ,Zur Lichten Aue kommen: Sonntag, 6. Juli, um 13 Uhr.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.