Heiße Öfen in der Lokhalle

Gttingen. Bereits seit neun Jahren findet in der Gttinger Lokhalle die Messe unter dem Namen motoexpo statt. Am 3. und 4. Fe

Gttingen.Bereits seit neun Jahren findet in der Gttinger Lokhalle die Messe unter dem Namen motoexpo statt. Am 3. und 4. Februar, jeweils von 10 bis 18 Uhr, wird die Lokhalle dann zum Treffpunkt fr alle Biker-Freunde aus nah und fern. Motorradhndler aus Gttingen und Umgebung und ganz Deutschland werden in der die gesamte Bandbreite der Motorradszene, mit neuen Modellen und Dauerbrennern der Hersteller zeigen. Doch nicht nur Motorrder, sondern auch Motorroller, Trikes und die derzeit sehr beliebten Quads werden zu sehen sein. Mancher Traum von einem heien Ofen kann auf dieser Messe wahr werden.

Zubehr-Hndler aus der Region und aus ganz Deutschland prsentieren alles, was man fr das tgliche Bikerleben so braucht. Darunter aktuelle Lederkombis, Helme oder Schuhe. Neben dem fachlichen Angebot sei das absolute Highlight des Rahmenprogramms die Mikro-Bike-Show von Pit & Esther Lengner, kndigen die Veranstalter an. Das motorradbegeisterte Ehepaar ist seit Jahren mit den kleinsten fahrbaren Motorrdern der Welt die Attraktion. Der schwbische Tftler und Konstrukteur Pit Lengner baut Miniatur-Motorrder, die nur wenige Zentimeter lang sind. Die Moderation der beiden Messetage bernimmt Esther Lengner. Tipps und Informationen rund um das Biker-Leben gibt es auch am Stand der Polizeiinspektion Gttingen. Das Deutsche Rote Kreuz informiert ber Sofortmanahmen am Unfallort, der ADAC ber Sicherheitstraining. Jeder private Besitzer eines Motorrades, der seine Maschine verkaufen mchte, kann diese gegen eine geringe Standgebhr auf der Messe ausstellen. Anmeldungen sind unter der Telefonnummer 0271/23200-19 mglich.Internet: www.motoexpo.de.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Wiederholt alarmierende Zahlen bei Alkoholkontrollen auf der A7

22 Lkw-Fahrer hatten mehr als 0,5 Promille im Blut - der Spitzenwert lag bei 2,45 Promille
Wiederholt alarmierende Zahlen bei Alkoholkontrollen auf der A7

Trickdiebe ergaunern in Hann. Münden hochwertigen Schmuck

Enkeltrick gelang in der Kasseler Straße. Die Schadenshöhe ist noch unbekannt
Trickdiebe ergaunern in Hann. Münden hochwertigen Schmuck

Vorschläge berücksichtigt: Bürgern wurden Umbau-Pläne des Rathauses vorgestellt

Der erste Bauabschnitt soll 2019 beginnen – und voraussichtlich 1,7 Mio. Euro kosten
Vorschläge berücksichtigt: Bürgern wurden Umbau-Pläne des Rathauses vorgestellt

Hann. Münden wird bienenfreundlich

Teilnahme an Projekt "BienenBlütenReich" gesichert: An den drei Flüssen soll es bald blühen und summen
Hann. Münden wird bienenfreundlich

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.