Initiative vergibt Sonderpreis

Brgerpreis prmiert beste Idee fr ein kinderfreundliches DeutschlandWerra-Meiner-Kreis. Der Brgerpreis zeichnet in diese

Brgerpreis prmiert beste Idee fr ein kinderfreundliches Deutschland

Werra-Meiner-Kreis. Der Brgerpreis zeichnet in diesem Jahr eine hervorragende Idee aus, durch die Deutschland zu einem kinderfreundlicheren Land werden kann.

Der Brgerpreis ist der grte bundesweite Ehrenamtspreis und zeichnet in den vier Kategorien Junior, Alltagshelden, Aktiver Mittelstand und Lebenswerk vorbildliche Engagements aus. Die beste Idee, die im Laufe des Jahres beim Online-Portal der www.gutfuerkinder.de eingereicht wird, erhlt einen Sonderpreis. Dieser ist mit fnftausend Euro dotiert und wird im Dezember 2008 im Rahmen der nationalen Preisverleihung vergeben.

Schwerpunktthema des Brgerpreises 2008 ist das Thema Kinder frdern in die Zukunft investieren. Dabei werden Projekte und Persnlichkeiten gewrdigt, die durch brgerschaftliches Engagement zu einem kinderfreundlichen Deutschland beitragen. Ausgelobt wird er seit 2003 von der Initiative fr mich, fr uns, fr alle, einem Bndnis zur Strkung des brgerschaftlichen Engagements, in dem sich engagierte Abgeordnete des Bundestages, die Stdte, Landkreise und Gemeinden Deutschlands sowie die Sparkassen zusammengeschlossen haben.

Landrat fordert zur Teilnahme auf

Die Idee des Brgerpreises wird von Landrat Stefan Reu ausdrcklich untersttzt: Ich wrde mich freuen, wenn auch aus dem Werra-Meiner-Kreis Vorschlge auszeichnungswrdiges brgerschaftliches Engagement gemacht wrden. Schlielich gibt es auch hier eine Reihe von lobenswerten Initiativen fr Kinder und Familien.

Alle Brger, Unternehmen und Institutionen sind aufgerufen, ber das Portal www.gutfuerkinder.de ihre Ideen einzubringen, wie Deutschland kinderfreundlicher werden kann. Gesucht werden neue, aber auch bereits realisierte Ideen und Projekte, mit denen die Situation fr Kinder in Deutschland verbessert werden kann. Die besten Ideen werden ab Mitte Mrz 2008 tglich als Gute Idee des Tages auf der Website prsentiert.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Hochsitz in Hann. Münden angezündet

Sachbeschädigung oberhalb der Pionierstraße verursacht Schaden von 400 Euro
Hochsitz in Hann. Münden angezündet

Verfahren gegen Ronald Schminke wegen übler Nachrede eingestellt

Ehemaliger Landtagsabgeordneter spricht von Genugtuung- ehemalige Geschäftsführerin der "Haus der Heimat GmbH" heute AfD-Referentin im Bundestag
Verfahren gegen Ronald Schminke wegen übler Nachrede eingestellt

Unfall auf der K226 bei Hann. Münden

Bereits gestern Abend kam auf der Haarthstraße ein Pkw von der Fahrbahn ab
Unfall auf der K226 bei Hann. Münden

Vollsperrung der A7 auf Höhe der Anschlussstelle Lutterberg

In Fahrtrichtung Norden geht derzeit nichts mehr
Vollsperrung der A7 auf Höhe der Anschlussstelle Lutterberg

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.