Kollision auf Supermarktparkplatz - Verursacher flüchtig

+

Duderstadt. Auf dem Parkplatz "Feilenfabrikgelände" im Sachsenring ist am Mittwochnachmittag gegen 14.45 Uhr eine 25 Jahre alte Fußgänger

Duderstadt.Auf dem Parkplatz "Feilenfabrikgelände" im Sachsenring ist am Mittwochnachmittag gegen 14.45 Uhr eine 25 Jahre alte Fußgängerin von einem zurücksetzenden PKW erfasst und leicht am Arm verletzt worden.

Nach ersten Erkenntnissen ereignete sich der Unfall in Höhe des EDEKA-Marktes. Wie die verletzte Duderstädterin gegenüber der Polizei angab, handelte es sich bei dem unbekannten PKW um einen dunklen  VW Golf mit Göttinger Kennzeichen. Am Steuer des Wagens soll ein ca. 20 bis 25 Jahre alter, mit einem grauen T-Shirt bekleideter,  Mann mit dunkelbraunen Haaren gesessen haben.  Er war in Begleitung einer jungen Frau.

Die Polizei Duderstadt bittet Zeugen des Unfalls, sich unter Telefon 05527/98010 zu melden.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

195 Menschen in Stadt und Landkreis Göttingen infiziert

Im Altkreis Hann. Münden stagniert die Zahl derzeit bei 15 Fällen
195 Menschen in Stadt und Landkreis Göttingen infiziert

Dreieck Drammetal: Unfall mit erheblichem Blechschaden führt zu einstündiger Vollsperrung

Der BMW-Fahrer wollte die Fahrspur wechseln und übersah einen von hinten ankommenden Pkw.
Dreieck Drammetal: Unfall mit erheblichem Blechschaden führt zu einstündiger Vollsperrung

Einbruch in Juweliergeschäft in der Göttinger Innenstadt

Couragierte Zeugen überwältigten 22-jährigen Tatverdächtigen noch am Tatort.
Einbruch in Juweliergeschäft in der Göttinger Innenstadt

Masken, die dabei helfen andere zu schützen

Selbst genähte Mund-Nasen-Masken des Mündener Geschäfts "Stoff & Stöffchen" sind derzeit sehr gefragt
Masken, die dabei helfen andere zu schützen

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.