LKW-Brand auf der A7 zwischen den AS Hedemünden und Lutterberg

Aufgrund eines brennenden LKW ist die A7 im Bereich Hann. Münden in beide Fahrtrichtung voll gesperrt.

olhlhj

Hann. Münden.
Heute Morgen gegen 7.10 Uhr kam es auf der A 7 zwischen den Anschlussstellen Hedemünden und Lutherberg (Fahrtrichtung Kassel) zu einem LKW-Brand.

Aufgrund der schweren Rauchentwicklung und den Löscharbeiten ist die A 7 in beide Fahrtrichtungen voll gesperrt.

Aktualisiert um 8.10 Uhr: Auf der A 7 (Fahrtrichtung Hannover) im Bereich Hann. Münden ist die Sperrung für den Verkehr aufgehoben. Die Sperrung in Richtung Kassel bleibt weiterhin bestehen

Der Verkehr wird umgeleitet. Hier geht's zur Bildergalerie:

Rubriklistenbild: © Malte Christians/dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Starkregen sorgt in Münden für Chaos

Land unter in der Dreiflüssestadt: Feuerwehr leistete am Morgen 23 Einsätze allein in der Kernstadt
Starkregen sorgt in Münden für Chaos

60 Jahre Naturpark Münden - Geburtstagsfeier am Sonntag

Der erste Naturparkplan steht mittlerweile in den Startlöchern
60 Jahre Naturpark Münden - Geburtstagsfeier am Sonntag

Rekord: 950 Kuscheltiere im Göttinger Uni-Klinikum behandelt

Kranke Teddys mussten in die „Röhre“
Rekord: 950 Kuscheltiere im Göttinger Uni-Klinikum behandelt

Über 500 Tickets für „Nabucco-Open-Air“ bereits verkauft

Bloß die Sitzkissen am 3. August nicht vergessen!
Über 500 Tickets für „Nabucco-Open-Air“ bereits verkauft

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.