Nr.12 ist die Schönste

+

Hann. Münden. Weihnachtskarten-Gewinnspiel beendet - Tina Marschall gewinnt 100 Euro.

Hann. Münden. Die Mündener haben gewählt: Das schönste Mündener Weihnachtsbild des Geschäftes Schreib-Chic ist  gefunden. Es ist die Historische Wihnachtskarte Nummer 12 (unser Bild), die den Doktorwerder und das Schloss um 1910 zeigt. Die Gewinner wurden augelost und benachrichtigt. Den 1. Preis und damit einen Warengutschein im Wert von 100 Euro erhält Tina Marschall. Thiemo Holler (50 Euro) und Ilona Lindel (25 Euro) sind die weiteren Gewinner. Schreib-Chic gratuliert den Gewinnern und dankt den vielen Teilnehmern für das Interesse. Die Gemälde-Ausstellung von "Schreib-Chic", die die Hann. Mündener Weihnachtsbilder zeigt, ist weiterhin in der Rosenstraße (Rosenhof) zu sehen.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Den Müllsündern den Kampf angesagt

Mündener Rat macht Stadt zur umweltfreundlichen Kommune
Den Müllsündern den Kampf angesagt

20 Jahre TÜV-Station Hann. Münden

Prüfer der Schätzchen: Das teuerste Gefährt war 2,5 Mio. Euro wert
20 Jahre TÜV-Station Hann. Münden

Feuer in Hann. Mündener Kindertagesstätte

Die Leiterin wurde mit Verdacht auf Rauchgasvergiftung in das Klinikum Hann. Münden gebracht.
Feuer in Hann. Mündener Kindertagesstätte

Keine Übertragung von Ratssitzungen im Internet

Mündener Ratsleute lehnen den Antrag von Daniel Bratschek ab
Keine Übertragung von Ratssitzungen im Internet

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.