Weg vom Parteimuff

Spannender Jugendwettbewerb der CDU Hann. Mnden Meinung ist gefragtVon ANTJE C. SCHUMACHERHann. Mnden. Wie stellst Du Dir e

Spannender Jugendwettbewerb der CDU Hann. Mnden Meinung ist gefragt

Von ANTJE C. SCHUMACHERHann. Mnden. Wie stellst Du Dir eine politische Partei vor?, das ist die Frage, die die CDU Hann. Mnden Jugendlichen stellt. Aber das nicht nur beilufig, sondern die Partei ruft 12 bis 28-Jhrige mit dieser Frage zu ihrem Jugendwettbewerb auf. Um daran teilzunehmen, mssen die jungen Leute nur ihre Gedanken in einen Aufsatz, einer Fotocollage oder vielleicht in einem Kurzfilm mit dem Handy dokumentieren. Und ihr Werk dann bis zum 30. April an den CDU-Stadtverband Hann. Mnden senden. Wir wollen mit diesem Wettbewerb der Politikverdrossenheit entgegenwirken, so Ulrich Reichel, Vorsitzender des CDU Stadtverbands.

Viele Jugendliche denken immer eine Partei ist vermufft, das ist aber nicht so. Wir nehmen die Ideen auf, die brauchen auch nicht parteipolitisch zu sein, so Manfred Schweinehagen, der Vorsitzender des CDU Ortsverbands ist. Es geht uns wirklich um die Gedanken der Jugendlichen. Wir haben die Frage extra bereit angelegt, um die Empfindungen breitgefchert entgegennehmen zu knnen, sagen Reichel und Schweinehagen. Sie haben die Idee fr den Jugendwettbewerb gehabt und umgesetzt. Ein politisches Gemeinswesen kann ohne das Engagement von Jugendlichen nicht funktionieren, gibt Reichel zu bedenken. Und so wollen wir gerade junge Leute in unser Boot holen.Und wer whlt die Gewinner aus? Wir werden eine breitgefcherte Jury, nicht nur Parteileute, auch Externe aus Schule, Stadt und Gesellschaft bilden, informiert Reichel. Ideen sollen nicht verpuffenVon der Auswertung, die wir mit der Jury treffen, werden Kernaussagen an die Landespartei und die Bundespartei gegeben. D.h. wir werden es rtlich auswerten und es bercksichtigen, dass wir Dinge, die wir nicht rtlich entscheiden, auch in die groe Politik weitergetragen werden. Damit es hier nicht verpufft, so Reichel. Fr die Jugendlichen, die den Wettbewerb gewinnen, gibt es Reisen, Erlebnis-Events und Sachpreise von der CDU (siehe Zusatz-Info). Damit der Wettbewerb viele Jugendliche erreicht, haben wir 5000 Flyer drucken und verteilen lassen , so Schweinehagen. Die Mndener CDU ist im Aufbruch, wir wollen weg von den alten Strukturen, neuen Wind haben, sagt Schweinehagen. Alle Zuschriften des Jugenwettbewerbs wollen wir im Internet ausstellen, so Schweinehagen und Reichel, die sich auf die Beitrge freuen.

ZUSATZ INFO: Das knnt ihr gewinnenDie Teilnehmer am Jugendwettbwerb der CDU Hann. Mnden knne folgende Preise gewinnen:1. Preis: Eine dreitgige Reise in die Bundeshauptstadt Berlin mit Besuch des Deutschen Bundestagges und einem umfangreichen Besichtigungs- und Informationsprogramm2. Preis: Eine eintgige Reise in die Landeshauptstadt Hannover mit Besuch des Niederschsischen Landtags3. Preis: Kinobesuch mit anschlieenden Candlelight-Dinner fr zwei Personen in Hann. Mnden4. bis 10. Preis: Spannende Sachpreise

Fr alle Teilnehmer: Einladung zu einer Grillparty im Sommer auf dem Grillplatz Kattenbhl. Einsendeschluss ist der 30. April 2008. Teilnahmeberechtigt sind alle Personen zwischen 12 und 28 Jahren. Eure Beitrge sendet Ihr an: CDU Stadtverband Hann. Mnden, Marktstrae 1, 34346 Hann. Mnden. Tel. 05541/2025, Fax: 05541/2267, E-Mail: info@cdu-hann-muenden. de. Auf Internetseite www.cdu-hann-muenden.de kann der Flyer mit allen Informationen ber den Jugendwettbewerb der CDU Hann. Mnden heruntergeladen werden.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Mielenhäuser bieten seit Anfang des Jahres eine Ferienwohnung an

Peggy und Sven Richau bauten das Untergeschoss ihres Hauses aus und empfangen Gäste, die die Ruhe suchen
Mielenhäuser bieten seit Anfang des Jahres eine Ferienwohnung an

Büchertausch am Schlossplatz

Alte Telefonzelle wird zur Mini-Bibliothek
Büchertausch am Schlossplatz

Happy Birthday, Hochbad!

VHM feiert den 60. Geburtstag des Mündener Freibads mit DJ, Live-Musik, Beach-Bereich und Cocktails
Happy Birthday, Hochbad!

Als Göttingen Nabel der deutschen Film-Welt war

Kenner erinnert an alte Zeiten und plant Comeback
Als Göttingen Nabel der deutschen Film-Welt war

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.